Do It Yourself Design

20.03.2015 - 31.05.2015, Museum für Gestaltung Zürich
Die Ausstellung „Do It Yourself Design“ im Schau-
depot des Museum für Gestaltung Zürich widmet
sich der Verbindung von Design und „Do it yourself“
und fragt: Was bedeutet die Bewegung des
Selbermachens für den Designprozess? Eine inte-
grierte Werkstatt ermöglicht eine praktische
Annäherung an die aufgeworfenen Fragen. Die
„Do it yourself“-Bewegung − auch „DIY“... mehr

Van Bo Le-Mentzel, Hartz IV Möbel, 2010-2012, Foto: © Daniela Gellner

Paintboard: Werk- & Künstlerpräsentationen

  • Petra Ackermann
    The fascination of color and light expressed in landscape paintings, reflecting the love for the land I travel. , … mehr
  • c.mank
    c. mank, Künstlerin, Köln, Germany… mehr
  • Renate B. Hofer
    Meine Leidenschaft sind abstrakte, farbkräftige Bildkompositionen… mehr
  • Susanne Köttgen
    Sammle Ideen, Einfälle aber auch Gegenstände, die mich zu Bildern inspirieren. Experimentiere mit unterschiedlichen Fare… mehr
  • David Kandalkar
    Kandalkar hat in seinem künstlerischen Werk eine eigenständige Ausdrucksform gefunden… mehr
  • Metall & Gestaltung
    Metallskulpturen für Garten, Privat, Gewerbe. Von Großskulpturen bis zu Bildhauerarbeiten aus Edelstahl oder Tombak. … mehr
  • Alexandra von Burg
    von Burgs extrovertiertes Spiel mit Farben und Formen reflektieren ein filigranes Abbild von einem tiefen Ich… mehr
  • Andrea Finck
    Farbintensive Gemälde zwischen Abstraktion und Gegenstand… mehr
  • Christine Haiden
    Leidenschaft am Malen und die Freiheit des Geistes in stimmigen Farbkomponenten auf die Leinwand zu bannen. … mehr
  • Tania Maria Klinke
    Ich liebe Materialien mit einem Eigenleben wie Marmormehl, in Verbindung mit Beizen, Sand, Öle, Pigmente, Acryl… mehr
 

Ausstellungen Kunsthäuser

Otto Meyer-Amden
Kunstmuseum Winterthur, CH
Otto Meyer-Amden – Das Frühwerk 1903–1914, 24. Januar - 26. April 2015

Otto Meyer-Amden (1885–1933) ist eine künst-
lerische Ausnahmeerscheinung in der Schweiz
zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Sein Leben
und Schaffen sind jedoch noch wenig erforscht.
Erstmals zeigt diese Ausstellung den Werdegang
des eigenwilligen Künstlers, denn sie widmet sich
seinem Frühwerk. Die Ausstellung beginnt mit ...
233
Tamamura Kōzaburō
Kunsthaus Zürich, CH
Monet, Gauguin, van Gogh
… Inspiration Japan


Vom 20. Februar bis 10. Mai 2015 widmet das
Kunsthaus Zürich einem der faszinierendsten
Kapitel der französischen Kunst eine grosse
Ausstellung. «Monet, Gauguin, van Gogh …
Inspiration Japan» heisst die hochkarätige
Schau, die mit mehr als 300 Gemälden, Holz-
schnitten und Kunstgegenständen ...
261
Shoichi Koga
Haus Konstruktiv, Zürich, CH
Quantum of Disorder
5. Februar bis 10. Mai 2015


Die Ausstellung «Quantum of Disorder» und das
begleitende Rahmenprogramm sind aus dem
gleichnamigen Kooperationsprojekt zwischen
dem artists-in-labs program ICS/ZHdK und dem
Museum Haus Konstruktiv hervorgegangen. Vor
dem Hintergrund der zeitgleich im Haus Konstruk-
tiv stattfindenden Einzelausstellung der ...
296
Ferdinand Hodler
Kunsthaus Zürich, CH
Ferdinand Hodler und Jean-Frédéric Schnyder, 12.9.2014 – 26.4.2015

Vom 12. September 2014 – 26. April 2015 zeigt
das Kunsthaus Zürich eine vom Künstler Peter
Fischli kuratierte Ausstellung über zwei wesen-
tliche und höchst unterschiedliche Exponenten
der Schweizer Malerei – Ferdinand Hodler (1853-
1918) und Jean-Frédéric Schnyder (*1945).
Verbindendes, Trennendes und ...
258
Attila Csörgő
Haus Konstruktiv, Zürich, CH
Quantum of Disorder
5. Februar bis 10. Mai 2015


Die Ausstellung «Quantum of Disorder» und das
begleitende Rahmenprogramm sind aus dem
gleichnamigen Kooperationsprojekt zwischen
dem artists-in-labs program ICS/ZHdK und dem
Museum Haus Konstruktiv hervorgegangen. Vor
dem Hintergrund der zeitgleich im Haus Konstruk-
tiv stattfindenden Einzelausstellung der ...
296
Otto Meyer-Amden
Kunstmuseum Winterthur, CH
Otto Meyer-Amden – Das Frühwerk 1903–1914, 24. Januar - 26. April 2015

Otto Meyer-Amden (1885–1933) ist eine künst-
lerische Ausnahmeerscheinung in der Schweiz
zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Sein Leben
und Schaffen sind jedoch noch wenig erforscht.
Erstmals zeigt diese Ausstellung den Werdegang
des eigenwilligen Künstlers, denn sie widmet sich
seinem Frühwerk. Die Ausstellung beginnt mit ...
248
Troika
Haus Konstruktiv, Zürich, CH
Quantum of Disorder
5. Februar bis 10. Mai 2015


Die Ausstellung «Quantum of Disorder» und das
begleitende Rahmenprogramm sind aus dem
gleichnamigen Kooperationsprojekt zwischen
dem artists-in-labs program ICS/ZHdK und dem
Museum Haus Konstruktiv hervorgegangen. Vor
dem Hintergrund der zeitgleich im Haus Konstruk-
tiv stattfindenden Einzelausstellung der ...
296
Claude Monet
Kunsthaus Zürich, CH
Monet, Gauguin, van Gogh
… Inspiration Japan


Vom 20. Februar bis 10. Mai 2015 widmet das
Kunsthaus Zürich einem der faszinierendsten
Kapitel der französischen Kunst eine grosse
Ausstellung. «Monet, Gauguin, van Gogh …
Inspiration Japan» heisst die hochkarätige
Schau, die mit mehr als 300 Gemälden, Holz-
schnitten und Kunstgegenständen ...
258
Thomas Baumann
Haus Konstruktiv, Zürich, CH
Quantum of Disorder
5. Februar bis 10. Mai 2015


Die Ausstellung «Quantum of Disorder» und das
begleitende Rahmenprogramm sind aus dem
gleichnamigen Kooperationsprojekt zwischen
dem artists-in-labs program ICS/ZHdK und dem
Museum Haus Konstruktiv hervorgegangen. Vor
dem Hintergrund der zeitgleich im Haus Konstruk-
tiv stattfindenden Einzelausstellung der ...
296
Jean-Frédéric Schnyder
Kunsthaus Zürich, CH
Ferdinand Hodler und Jean-Frédéric Schnyder, 12.9.2014 – 26.4.2015

Vom 12. September 2014 – 26. April 2015 zeigt
das Kunsthaus Zürich eine vom Künstler Peter
Fischli kuratierte Ausstellung über zwei wesen-
tliche und höchst unterschiedliche Exponenten
der Schweizer Malerei – Ferdinand Hodler (1853-
1918) und Jean-Frédéric Schnyder (*1945).
Verbindendes, Trennendes und ...
259
Pe Lang
Haus Konstruktiv, Zürich, CH
Quantum of Disorder
5. Februar bis 10. Mai 2015


Die Ausstellung «Quantum of Disorder» und das
begleitende Rahmenprogramm sind aus dem
gleichnamigen Kooperationsprojekt zwischen
dem artists-in-labs program ICS/ZHdK und dem
Museum Haus Konstruktiv hervorgegangen. Vor
dem Hintergrund der zeitgleich im Haus Konstruk-
tiv stattfindenden Einzelausstellung der ...
296
Utagawa Hiroshige
Kunsthaus Zürich, CH
Monet, Gauguin, van Gogh
… Inspiration Japan


Vom 20. Februar bis 10. Mai 2015 widmet das
Kunsthaus Zürich einem der faszinierendsten
Kapitel der französischen Kunst eine grosse
Ausstellung. «Monet, Gauguin, van Gogh …
Inspiration Japan» heisst die hochkarätige
Schau, die mit mehr als 300 Gemälden, Holz-
schnitten und Kunstgegenständen ...
226
Jerszy Seymour
Museum für Gestaltung Zürich, CH
Do It Yourself Design, 20. März bis 31. Mai
2015, im Schaudepot Toni-Areal


Die Ausstellung „Do It Yourself Design“ im Schau-
depot des Museum für Gestaltung Zürich wid-
met sich der Verbindung von Design und „Do it
yourself“ und fragt: Was bedeutet die Bewe-
gung des Selbermachens für den Designpro-
zess? Eine integrierte Werkstatt ermöglicht
eine praktische Annäherung an die ...
244