Delphine Chapuis–Schmitz - 48. There are things that ...

27.02.2014 - 07.09.2014, Haus Konstruktiv
Delphine Chapuis-Schmitz (geb. 1979 in Boulogne-Billancourt, Frankreich, lebt in Zürich) konzipiert für den Zeitraum zwischen Ende Februar und Anfang September 2014 eine Ausstellung mit Audioguides.
Das Gerät wird den Besuchern am Empfang des Museums zur Verfügung gestellt und gibt ihnen die Möglichkeit, einen eigenen Parcours durch das Ge- bäude zu wählen. Im Gegensatz zu ... mehr

Delphine Chapuis-Schmitz, Ansicht Eingangsbereich Museum Haus Konstruktiv, 2014 Foto: Stefan Altenburger

Paintboard: Werk- & Künstlerpräsentationen

  • Angelika Hiller
    Die Malerei ermöglicht es mir Raum, Licht, Stimmung und Atmosphäre mit Farbe fest zu halten… mehr
  • j.p.yef
    Seine Grafiken, zumeist abstrakte, oft rätselhafte Kunstwerke, verführen zu immer wieder neuen Interpretationen… mehr
  • Nele Kugler
    Abstrakte Kunst - trifft Struktur - trifft Großformat "green mile" www. nele-kugler-art. de . de … mehr
  • OMAR
    Zentrales Moment seiner Arbeiten ist das Schöpferische im Augenblick. … mehr
  • Andrea Bräuning
    Durch genaues Hinschauen, Erkennen und Erspüren versuche ich meine Welt in Bildern auszudrücken… mehr
  • Bibi J
    Bibi Jays Werke zeigen ihre Vorliebe für unterschiedliche Stilrichtungen wie z.B. Kubismus, abstrakte Kompositionen.,… mehr
  • Josef Ditsch
    Leidenschaftlicher Anhänger der naturalistischen Malerei… mehr
  • Tatjana Kessler
    Besonders gerne verliere ich mich in der Welt der Tiere… mehr
  • Ursula Glatz
    Kunst ist, sich gehen lassen und der Entstehung nicht im Wege stehen... Ursi Glatz… mehr
  • Claudia Geil
    Kunst braucht Leidenschaft und Emotionen, ohne diese könnte ich nicht sein … mehr
 

Kunstförderung

Ausstellungen Kunsthäuser

Diverse Künstler
Antikenmuseum Basel & Sammlung Ludwig, CH
Roma Eterna - 2000 Jahre Skulptur aus
den Sammlungen Santarelli und Zeri
5.6. – 16.11.2014


In seiner neuen Ausstellung ROMA ETERNA
zeigt das Antikenmuseum Basel (Schweiz) über
70 Skulpturen aus der römischen Kaiserzeit,
dem Mittelalter, der Renaissance, dem Barock
und dem Klassizismus. Die Kunstwerke stammen
aus den italienischen Sammlungen Santarelli ...
258
Ryosuke Otsuji
Museum im Lagerhaus, St. Gallen, CH
Art Brut, Japan – Schweiz
1. April - 9. November 2014


2014 feiern die Schweiz und Japan das 150-
Jahr-Jubiläum ihrer diplomatischen Beziehungen.
Das Museum im Lagerhaus greift diesen Anlass
auf, um in der Gegenüberstellung einen Dialog
zwischen den Outsider-Welten Japans und der
Schweiz zu eröffnen: Ist Art Brut eine ‹global
language›? Oder unterscheidet sich ...
184
Yves Netzhammer
Kunstmuseum Bern, CH
Yves Netzhammer, Die Subjektivierung der
Wiederholung, 04.05.2010 - 31.12.2014


Die Stiftung GegenwART des Mäzens Dr. h.c.
Hansjörg Wyss präsentiert ihren jüngsten An-
kauf: eine begehbare Installation aus Bildern,
Ton und Projektionen von Yves Netzhammer.
Von aussen ein bilderloser Keil, eröffnet sich
innen eine pulsierende Bilderwelt. Man wähnt
sich in einem Spiegelkabinett. Das eigene...
296
Giovanni Segantini
Segantini Museum, St. Moritz, CH
Das im Jahre 1908 eröffnete Segantini Museum
wurde vom Architekten Nicolaus Hartmann als
Gedenkstätte, als eine Art begehbares Denkmal
für den grossen Maler erbaut, der die letzten
fünf Jahre seines Lebens im Engadin verbracht
hatte. Der Bau mit der mächtigen Kuppel orien-
tiert sich als Museumsrotunde an jenem Pavillon,
den Giovanni Segantini für sein Engadiner-
panorama an der Pariser Weltausstellung von
1900 geplant hatte.
294
Cindy Sherman
Kunsthaus Zürich, CH
Retrospektive - Cindy Sherman
6. Juni bis 14. September 2014


Vom 6. Juni bis 14. September 2014 findet im
Kunsthaus Zürich die grosse Retrospektive
der amerikanischen Künstlerin Cindy Sherman
(*1954) statt. Sherman zählt zu den wichtigs-
ten Vertreterinnen der inszenierten Fotografie.
Sie thematisiert in ihrem Werk Fragen von Iden-
tität, (Geschlechter)-Rollen und Körperlichkeit ...
235
Pablo Picasso
Kunstmuseum Winterthur, CH
Wie aus dem Gesicht geschnitten -
Porträtbüsten aus der Sammlung
6. Mai – 26. Oktober 2014


Zu der Zeit, als der grösste Teil der Porträtbüs-
ten aus der Sammlung des Kunstmuseums Win-
terthur entstanden ist, sah sich das Genre an
einem Wendepunkt angelangt: Während in der
Aufklärung und der Romantik in idealisierter anti-
kisierender Anmutung gehaltene Büsten von ...
258
Diverse Künstler
Antikenmuseum Basel & Sammlung Ludwig, CH
Roma Eterna - 2000 Jahre Skulptur aus
den Sammlungen Santarelli und Zeri
5.6. – 16.11.2014


In seiner neuen Ausstellung ROMA ETERNA
zeigt das Antikenmuseum Basel (Schweiz) über
70 Skulpturen aus der römischen Kaiserzeit,
dem Mittelalter, der Renaissance, dem Barock
und dem Klassizismus. Die Kunstwerke stammen
aus den italienischen Sammlungen Santarelli ...
290
Keisuke Ishino
Museum im Lagerhaus, St. Gallen, CH
Art Brut, Japan – Schweiz
1. April - 9. November 2014


2014 feiern die Schweiz und Japan das 150-
Jahr-Jubiläum ihrer diplomatischen Beziehungen.
Das Museum im Lagerhaus greift diesen Anlass
auf, um in der Gegenüberstellung einen Dialog
zwischen den Outsider-Welten Japans und der
Schweiz zu eröffnen: Ist Art Brut eine ‹global
language›? Oder unterscheidet sich ...
295
Cindy Sherman
Kunsthaus Zürich, CH
Retrospektive - Cindy Sherman
6. Juni bis 14. September 2014


Vom 6. Juni bis 14. September 2014 findet im
Kunsthaus Zürich die grosse Retrospektive
der amerikanischen Künstlerin Cindy Sherman
(*1954) statt. Sherman zählt zu den wichtigs-
ten Vertreterinnen der inszenierten Fotografie.
Sie thematisiert in ihrem Werk Fragen von Iden-
tität, (Geschlechter)-Rollen und Körperlichkeit ...
311
Giovanni Segantini
Segantini Museum, St. Moritz, CH
Das im Jahre 1908 eröffnete Segantini Museum
wurde vom Architekten Nicolaus Hartmann als
Gedenkstätte, als eine Art begehbares Denkmal
für den grossen Maler erbaut, der die letzten
fünf Jahre seines Lebens im Engadin verbracht
hatte. Der Bau mit der mächtigen Kuppel orien-
tiert sich als Museumsrotunde an jenem Pavillon,
den Giovanni Segantini für sein Engadiner-
panorama an der Pariser Weltausstellung von
1900 geplant hatte.
335
Jean-Baptiste Carpeaux
Kunstmuseum Winterthur, CH
Wie aus dem Gesicht geschnitten -
Porträtbüsten aus der Sammlung
6. Mai – 26. Oktober 2014


Zu der Zeit, als der grösste Teil der Porträtbüs-
ten aus der Sammlung des Kunstmuseums Win-
terthur entstanden ist, sah sich das Genre an
einem Wendepunkt angelangt: Während in der
Aufklärung und der Romantik in idealisierter anti-
kisierender Anmutung gehaltene Büsten von ...
258
Cindy Sherman
Kunsthaus Zürich, CH
Retrospektive - Cindy Sherman
6. Juni bis 14. September 2014


Vom 6. Juni bis 14. September 2014 findet im
Kunsthaus Zürich die grosse Retrospektive
der amerikanischen Künstlerin Cindy Sherman
(*1954) statt. Sherman zählt zu den wichtigs-
ten Vertreterinnen der inszenierten Fotografie.
Sie thematisiert in ihrem Werk Fragen von Iden-
tität, (Geschlechter)-Rollen und Körperlichkeit ...
293
Shinichi Sawada
Museum im Lagerhaus, St. Gallen, CH
Art Brut, Japan – Schweiz
1. April - 9. November 2014


2014 feiern die Schweiz und Japan das 150-
Jahr-Jubiläum ihrer diplomatischen Beziehungen.
Das Museum im Lagerhaus greift diesen Anlass
auf, um in der Gegenüberstellung einen Dialog
zwischen den Outsider-Welten Japans und der
Schweiz zu eröffnen: Ist Art Brut eine ‹global
language›? Oder unterscheidet sich ...
232