Europa. Die Zukunft der Geschichte

12.06.2015 - 06.09.2015, Kunsthaus Zürich
Vom 12. Juni bis 6. September 2015 präsentiert das Kunsthaus Zürich eine Ausstellung zu Europa in der Kunst. Über 100 Gemälde, Zeichnungen, Fotografien, Videos und Installationen von rund 60 überwiegend
modernen oder zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern treffen auf literarische und politische Aussagen bekannter Persönlichkeiten. Ein Frie- densprojekt. Welches Bild steht für Europa?... mehr

Herlinde Koelbl, London: Vincent und Victoria Poklewski, 2000 Aus der Serie «Schlafzimmer: London, Berlin, Moskau, Rom, 
New York, Paris», 1994-2002, Farbfotografie, Courtesy die Künstlerin © Herlinde Koelbl

Paintboard: Werk- & Künstlerpräsentationen

  • waldraut hool-wolf
    Lady dreamy, Komm mit auf die Reise der träume las deinen Gedanken freien lauf… mehr
  • Ursula Guttropf
    Die Entwicklung von der detailgetreuen Zeichnung bis zur Annäherung an die Abstraktion ist ein spannender Prozess… mehr
  • Brigitte Heck
    Das Spiel mit Farben und Formen, Licht und Schatten ist meine Welt… mehr
  • Christiane Emert
    Die Auseinandersetzung mit Farben, Strukturen und Formen ist faszinierend und stellt für mich eine Herausforderung dar… mehr
  • Paul Sinus
    Die Faszination des Andersartigen. Der Reiz des Unbekanntenwird zur Attraktion… mehr
  • barbara banthau
    Farben und Formen - den Moment erkennen… mehr
  • Oli (Olivia) Melly
    Mut steht am Anfang des Handeln, Glück am Ende (Demokrit)… mehr
  • Simon Schade
    Etwas verstehen von der Welt, ein Grundbedürfnis. Es ist eine tiefe, gewachsene Überzeugung, dass im Erleben der künstl… mehr
  • Tania Maria Klinke
    Ich liebe Materialien mit einem Eigenleben wie Marmormehl, in Verbindung mit Beizen, Sand, Öle, Pigmente, Acryl… mehr
  • Ingeborg Sussmann
    Emotionen in Farbe und Flächen umzusetzen. Arbeit mit Acryl und Ölfarben. NEU: Computerarbeiten!… mehr
 

Ausstellungen Kunsthäuser

Simen Johan
Fotomuseum Winterthur, CH
Beastly / Tierisch
30. Mai 2015 bis 4. Oktober 2015

Darstellungen von Tieren sind allgegenwärtig: 
auf Plakatwänden, in Zeitungen, Magazinen 
und Fernsehsendungen und natürlich auf
Hunderttausenden von Bildern, die jeden Tag 
neu ins Netz geladen werden. Die Menschen
scheinen regelrecht besessen von Tierbildern. 
Gleichzeitig sind Tiere im Zusammenhang ...
258
Anny Boxler
Museum im Lagerhaus, St. Gallen, CH
Die Sammlung Mina und Josef John
21.4. – 18.10.2015

Im April 2014 konnte das Museum im Lagerhaus,
Stiftung für schweizerische Naive Kunst und Art
Brut in St. Gallen, die einzigartige Kunstsamm-
lung Mina und Josef John von letztlich rund
1000 Werken schweizerischer Outsider Art
erwerben. Damit bleibt die bedeutende Samm-
lung dauerhaft in der Region Ostschweiz ...
258
Julia Born
Museum für Gestaltung Zürich, CH
Swiss Style – Internationale Grafik
17. April bis 26. Juli 2015

Reduziertes Grafikdesign unter dem Namen 
„Swiss Style“ ist eines der weltweit erfolg-
reichsten Kulturprodukte der Schweiz. Die 
neue Ausstellung im Schaudepot des Museum 
für Gestaltung zeichnet dessen internationale
Verbreitung nach und belegt seine Aktualität 
durch zeitgenössische Arbeiten ...
243
William Kentridge
Haus Konstruktiv, Zürich, CH
William Kentridge – The Nose
4. Juni bis 6. September 2015

Das Museum Haus Konstruktiv schätzt sich
glücklich, William Kentridge (*1955 in Jo-
hannesburg), einen der meist geachteten 
Künstler unserer Zeit, erstmals in einer um-
fassenden Einzelausstellung in der Schweiz
vorstellen zu dürfen. William Kentridge firmiert 
im diesjährigen «Kunstkompass», der als ...
297
Adolf Hölzel
Kunstmuseum Bern, CH
Stein aus Licht - Kristallvisionen in der
Kunst, 24.04. – 06.09.2015 

Das Kunstmuseum Bern thematisiert mit der
Ausstellung Stein aus Licht. Kristallvisionen in
der Kunst die Faszination, die der Kristall mit
seinen spezifischen Eigenschaften auf Kunst-
schaffende ausübt. Durch die Facetten des
Kristalls wird ein Blick auf die Kunst von der
Romantik bis in die Gegenwart geworfen ...
258
Alfred Jensen
Kunstmuseum Winterthur, CH
Alfred Jensen - Werke aus Schweizer 
Sammlungen, 25. April – 26. Juli 2015

Der amerikanische Maler Alfred Jensen (1903 -
1981) ist auf besondere Weise mit der Schweiz
verbunden: Schweizer Sammler zählten Ende 
der 1950er Jahre zu den ersten Käufern seiner
Werke, seit 1963 arbeitete er eng mit dem 
Berner Kunsthändler Eberhard Kornfeld zusam-
men, und die Kunsthallen in Basel und Bern ...
285
William Kentridge
Haus Konstruktiv, Zürich, CH
William Kentridge – The Nose
4. Juni bis 6. September 2015

Das Museum Haus Konstruktiv schätzt sich
glücklich, William Kentridge (*1955 in Jo-
hannesburg), einen der meist geachteten 
Künstler unserer Zeit, erstmals in einer um-
fassenden Einzelausstellung in der Schweiz
vorstellen zu dürfen. William Kentridge firmiert 
im diesjährigen «Kunstkompass», der als ...
233
Michail Matjuschin
Kunstmuseum Bern, CH
186
Pietro Angelozzi
Museum im Lagerhaus, St. Gallen, CH
Die Sammlung Mina und Josef John
21.4. – 18.10.2015

Im April 2014 konnte das Museum im Lagerhaus,
Stiftung für schweizerische Naive Kunst und Art
Brut in St. Gallen, die einzigartige Kunstsamm-
lung Mina und Josef John von letztlich rund
1000 Werken schweizerischer Outsider Art
erwerben. Damit bleibt die bedeutende Samm-
lung dauerhaft in der Region Ostschweiz ...
366
Charlotte Dumas
Fotomuseum Winterthur, CH
Beastly / Tierisch
30. Mai 2015 bis 4. Oktober 2015

Darstellungen von Tieren sind allgegenwärtig: 
auf Plakatwänden, in Zeitungen, Magazinen 
und Fernsehsendungen und natürlich auf
Hunderttausenden von Bildern, die jeden Tag 
neu ins Netz geladen werden. Die Menschen
scheinen regelrecht besessen von Tierbildern. 
Gleichzeitig sind Tiere im Zusammenhang ...
263
Josef Müller-Brockmann
Museum für Gestaltung Zürich, CH
Swiss Style – Internationale Grafik
17. April bis 26. Juli 2015

Reduziertes Grafikdesign unter dem Namen 
„Swiss Style“ ist eines der weltweit erfolg-
reichsten Kulturprodukte der Schweiz. Die 
neue Ausstellung im Schaudepot des Museum 
für Gestaltung zeichnet dessen internationale
Verbreitung nach und belegt seine Aktualität 
durch zeitgenössische Arbeiten ...
246
Alfred Jensen
Kunstmuseum Winterthur, CH
Alfred Jensen - Werke aus Schweizer 
Sammlungen, 25. April – 26. Juli 2015

Der amerikanische Maler Alfred Jensen (1903 -
1981) ist auf besondere Weise mit der Schweiz
verbunden: Schweizer Sammler zählten Ende 
der 1950er Jahre zu den ersten Käufern seiner
Werke, seit 1963 arbeitete er eng mit dem 
Berner Kunsthändler Eberhard Kornfeld zusam-
men, und die Kunsthallen in Basel und Bern ...
231
Max Gubler
Kunstmuseum Bern, CH
Der ganze Gubler
13.03. - 02.08.2015

Max Gubler (1898 – 1973) galt bis in die
1960er Jahre als „einziges Genie der Schwei-
zer Malerei“. In den 1950er-Jahren war er der
in der Schweiz wohl am meisten ausgestellte
und gefeierte Gegenwartskünstler, dem auch
Max Frisch und Friedrich Dürrenmatt grösste
Verehrung entgegenbrachten. Und doch liess ...
257