Ausstellungen

Ausstellungen der Künstler
Einige Texte sind nur auf deutsch oder englisch verfügbar.
21. Aug 24 - 25. Aug 24 · Zurich, Schweiz · zur Homepage
Artbox. Projects Zurich Art Festival Zurich Main Station Hall, Switzerland Contact: office@artboxprojects.com Wednesday 6pm–10pm Thursday & Friday 9am–9pm Saturday 9am–6pm / Art Party 6.30pm–11pm Sunday 9am-7pm
23. Aug 24 - 25. Aug 24 · Monte - Carlo, Monaco · zur Homepage
Principality of Monaco: ART MONACO - Salon d’Art Contemporain par excellence Côte d’Azur. The event, where art meets GLAMOUR, will be held in Monte-Carlo, Biancoscuro Booth No.: 31 Contact: Mr.Vincenzo Chetta expo@biancoscuro.com
30. Aug 24 - 04. Nov 24 · Hamburg, Deutschland · zur Homepage
Elbschlossresidenz Elbchaussee 374, 22609 Hamburg. Besuchen Sie die Ausstellung „Ladies First“ und erleben Sie, wie Heike Schümann und Carola X Matthes auf ihre jeweils einzigartige Weise die Kraft und Schönheit des weiblichen Seins in ihren Acrylgemälden inszenieren.
27. Sep 24 - 29. Sep 24 · Dresden, Deutschland · zur Homepage
Die NEUE ArT ist ein magischer Ort, an dem sich Kunst und Leidensschaft vereinen. Sie bietet eine aufregende und bisweilen provokative Plattform, um die vielfältige Welt der Kunstwerke zu erkunden, talentierte Künstler zu entdecken, Kunst zu kaufen und die einzigartige Atmosphäre zu genießen.
27. Sep 24 - 29. Sep 24 · Dresden, Deutschland · zur Homepage
Zur Kunstmesse Neue Art in Dresden stelle ich eine Auswahl meiner neuen Werke aus. Es sind zahlreiche Künstler und Künstlerinnen aus dem In- und Ausland vertreten und ich freue mich auf viele Besucher und Interessenten
27. Sep 24 - 29. Sep 24 · Dresden, Deutschland · zur Homepage
ALLER GUTEN DINGE SIND DREI. So freue ich mich sehr auf dieses künstlerische Intermezzo - mit KLEISTfigurativ diese Kunstmesse zu bereichern. Ich zeige hier vorwiegend großformatig - emotional - eigene Kunst. Herzlich Willkommen.
13. Okt 24 · Neustadt bei Coburg, Deutschland · zur Homepage
30 Jahre Galerie 13 - Jubiläumsausstellung Tauchen Sie ein in meine Welt aus Farben, Formen und Fantasien. Ein breites Spektrum an Motiven erwartet Sie. Lassen Sie sich überraschen... Gerne begrüße ich Sie persönlich Ihr Ralf Vieweg.
25. Okt 24 - 27. Okt 24 · Essen, Deutschland · zur Homepage
Ein fester Termin der internationalen, überregionalen und regionalen Kunstszene ist die Herbstmesse der contemporary art ruhr - kurz C.A.R. - auf dem UNESCO-Welterbe. Innovative Galerien für zeitgenössische Kunst, Institutionen, Kunstprojekte und ausgewählte C.A.R. Talente nehmen Jahr für Jahr teil.
08. Nov 24 - 17. Nov 24 · 4102 Binningen, Schweiz · zur Homepage
arte binningen Emotional, ohne Vorurteile auf zeitgenössische Kunst zugehen, mit internationalen Trends Vernissage: Freitag, 8. November 2024 um 19.00 Uhr im Kronenmattsaal, Weihermattstrasse 10, 4102 Binningen
In eigener Sache:
Ohne Ihre Hilfe...
…hät­ten wir es nicht ge­schafft, mit artoffer Kunst seit mehr als 20 On­line-Jah­ren so er­folg­reich sicht­bar zu ma­chen.
Die artoffer-För­der­ge­mein­schaft er­öff­net da­mit Kunst­schaf­fen­den neue Per­spek­ti­ven. Gleich­zei­tig kön­nen Sie sich mit dem Ver­kauf von Ori­gi­nal­kunst über artoffer ei­ne in­ter­es­san­te Ein­nah­me­quel­le er­schlies­sen. Der Er­lös kommt al­lei­ne ih­nen zu­gu­te: Ver­käu­fe über die Non-Pro­fit-Platt­form artoffer sind pro­vi­si­ons- und ge­büh­ren­frei.
Mit Ihnen einen Schritt weiter?
All die Jah­re be­trie­ben wir zu zweit äus­serst ef­fi­zi­ent und kos­ten­güns­tig die artoffer-För­der­ge­mein­schaft.
Doch das ste­ti­ge Wachs­tum der Com­mu­ni­ty und die drin­gend not­wen­di­gen tech­ni­schen Er­neue­run­gen, um wie­der «Sta­te of the art» zu er­schei­nen, be­deu­ten enor­me Her­aus­for­de­run­gen für uns. Des­halb sind wir auch auf Ih­re wert­vol­le Un­ter­stüt­zung an­ge­wie­sen.
Es wür­de uns sehr freu­en, wenn wir Sie mo­ti­vie­ren kön­nen, un­ser En­ga­ge­ment für die Kunst und die Kunst­schaf­fen­den fi­nan­zi­ell zu un­ter­stüt­zen. Mit Ih­rer Spen­de leis­ten Sie ei­nen mass­geb­li­chen Bei­trag zur För­de­rung der artoffer-Com­mu­ni­ty.
artoffer gibt den Kunst­schaf­fen­den das, was sie am meis­ten brau­chen: Pu­bli­kum. Ob Zu­stim­mung oder Ab­leh­nung, Be­wun­de­rung oder Kri­tik – die Kunst­schaf­fen­den be­nö­ti­gen Dia­log und Re­so­nanz, zu­mal es im rea­len Le­ben auf­grund be­schränk­ter Kon­takt­mög­lich­kei­ten im­mer ein we­nig schwie­rig ist, auf Echo zu stos­sen oder An­er­ken­nung zu fin­den.
"Vielen herzlichen Dank
für Ihre Spende!"
Ernst Helbling,
Initiant von artoffer
Warum spenden?
...um die Kunst aus den her­kömm­li­chen Ka­nä­len und Ka­na­li­sie­run­gen zu lö­sen
...damit sich die Kunst in Ih­rer gan­zen Viel­falt al­len ge­sell­schaft­li­chen Schich­ten öff­net und für je­der­mann zu­gäng­lich ist