Artist Member seit 2022
410 Werke · 1322 Kommentare
Deutschland

Beate Fritz Gäste & Talk

Werk-Kommentar
Könnte jetzt so,an der Ostsee aussehen, liebe Beate – wunderbar realistisch in Szene gesetzt.
Danke für deinen lieben Kommentar zu „indian summer II“.
Ganz liebe Grüße nach Rostock.
Deine Susanne
16.10.2013 10:34 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Ein sehr beeindruckendes Werk, liebe Beate! Du hast den Ring und Schatten perfekt in Scene gesetzt. Rostpatina auf dem Bild sind der Hammer.
LG Ilona
15.10.2013 08:53 von ILONA A. TIGGES - GÖTZE · URL
Werk-Kommentar
Hallo Künstlerin! Danke für Dein Kommentar. Wow dieses Bild. Voller Bewegung und Energie und obendrein auch noch eine schöne Frau. LG Michaela
14.10.2013 22:47 von Michaela Zottler
Artist Talk
Verbundenheit II
Meine Lieben ART Freunde, ich möchte mich bei allen recht herzlich für die vielen lieben Kommentare zu meinem Bild „ Verbundenheit II“ bedanken. Es hat mich riesig gefreut.
Durch unsere gemeinsame Leidenschaft zur Malerei, sind wir in unseren Herzen mit der Malerei VERBUNDEN. Jeder bringt es auf seine eigene Art und Weise zum Ausdruck… und das ist auch gut so. Es ist schön, dass es eine Plattform wie Artoffer gibt.
Also nochmals HERZLICHEN Dank
Eure Beate
14.10.2013 13:55 von Beate Fritz
Werk-Kommentar
Hallo Beate,
mein erstes Gedanke war, das ist eine Fotografie, doch siehe da es ist doch gemalt, ein echtes Kunstwerk, gratuliere. .....
Lg Silvia
12.10.2013 15:45 von Silvia Sailer
Werk-Kommentar
Wieder ein ganz fantastisches Werk, liebe Beate! Gefällt mir sehr gut!
LG Inge
12.10.2013 14:12 von Inge Philippin
Werk-Kommentar
Liebe Beate, gefallen mir sehr deine rostigen Eisenteile – meistens Ringe – super gelungen deine Licht- und Schatteneffekte - wo soll es wohl angebracht sein - als an einem Bootsschuppen. Bewundere deine Kunst, Rost in so perfekter Form darzustellen – super.
Ganz liebe Grüße nach Rostock
Deine Susanne
11.10.2013 17:08 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Liebe Beate,
das sind die Bilder, die mir bei Dir besonders gut gefallen...kleine Dinge - gross gemalt und auch die Aussage...super!
Herzlich
Isabel
11.10.2013 12:55 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
BOAH.
1A!!!

LG von Silke
11.10.2013 12:04 von Silke Brandenstein
Werk-Kommentar
Ganz große Klasse, liebe Beate!
Verbundenheit auf die schönste ART interpretiert!!!
Gratuliere Dir von Herzen. Wundervoll.
Deine Ute
11.10.2013 11:21 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Liebe Beate, eine harmonische herbstliche Stimmung hast du hier eingefangen – man kann den Wind spüren, der über die Dünenlandschaft fegt und seiden weichen Stab aufwirbelt.
Danke für deinen lieben Kommentar.
Ganz liebe Grüße in das herbstliche Rostock
Deine Susanne
10.10.2013 18:23 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
So wie alle anderen, finde auch ich diese Arbeit aussergewöhnlich interessant. Der Blick schweift immer wieder in die Ferne und zoomt wieder zur Ankerkette. Ein super tolles Werk, liebe Beate!
Herzlich
Isabel
6.10.2013 13:14 von Isabel Zampino
Gästebucheintrag
Danke Beate für Deinen Kommentar.
Ich lasse jeden gerne bei meiner Arbeit zuschauen. Nachahmern fehlte es bis jetzt wahrscheinlich an Geduld, oder Interesse. Mir macht es jedenfalls sehr große Freude, wenn ich wieder so ein Reliefbild fertig gestellt habe das ja immer eine Menge Stunden in Anspruch nimmt.
Ob es eine gute Idee ist, ist mir nicht bekannt ???
" Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass Ihre Verwirklichung von vornherein ausgeschlossen erschien. ( Albert Einstein) "

Aber Du kennst es wahrscheinlich von Deinen wundervollen Arbeiten, wenn es keine Freude macht, sollten wir damit auch aufhören.
freundliche Grüße aus Heppenheim
Ottmar
4.10.2013 10:12 von Ottmar Gebhardt · URL
Werk-Kommentar
Wenn ich mir die Augen ansehe ist er wirklich ein "Schieter" aber der Schein trügt unter Garantie . Es ist mal wieder ein sehr gelungenes Bild.LG die baumänner
2.10.2013 21:07 von frauke baumann
Werk-Kommentar
Eine super Idee und genial umgesetzt in diesem Werk. Deine Werke sind einfach speziell und es gibt dem Betrachter etwas zum nachdenken.
LG Ilona
27.9.2013 08:16 von ILONA A. TIGGES - GÖTZE
Werk-Kommentar
Liebe Beate,
wenn morgens um 6 Uhr der Wecker losgeht ist das schon sehr früh (für mich) aber in Deinem Bild ist auch noch Musik zu hören und das macht das Ganze etwas angenehmer :) Deine Darstellung der Zeit in harmonischen Tönen, gefällt auch mir sehr gut.
Sonnige Grüsse
Isabel
25.9.2013 10:57 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
Hallo Beate,
deine Zeitreise Serie ist genial und so
toll ausgeführt, schön das dir Pieta gefällt ich auch eines meiner liebsten,
lg. Silvia
24.9.2013 07:35 von Silvia Sailer
Werk-Kommentar
Ein großartiges Werk! Ist dir super gelungen!
LG Inge
23.9.2013 22:06 von Inge Philippin
Werk-Kommentar
Liebe Beate, habe ich was verpasst – dieses Werk habe ich noch nicht gesehen – Deine „Zeitreise ist fantastisch – auch die Farben, wie in eine Betonwand eingemeißelt - könnte mein Ingo gemacht haben. (War er in Rostock?) Tolle Strukturen – super, super.
Ganz liebe Grüße nach Rostock
Deine Susanne

Vergehender Zeit nachspüren
Ich stand lange vor dieser Uhr.
Unentwegt bewegt sich ihr Zeiger.
Es ist ein besonderes Gefühl, seine Zeit,
seine vergehende Zeit -
an diesem Zeiger zu beobachten.
Jeder Augenblick ist der erste vom Rest deines Lebens.
(Die Uhr erinnerte mich daran
Wann ist der Rest aufgebraucht)
Entnommen: Manche Erinnerungen habe ich noch vor mir - von Peter Klever
23.9.2013 19:19 von Susanne Köttgen
Artist Talk
Die kleine Welle und das große meer
Hallo liebe Beate,
Du wolltest dieses Werk hinterm Berg halten?
Hey, das ist sooooo schön!!!!
Klasse Arbeit.

LG aus Hessen
Vom "Goldkind":)
22.9.2013 09:13 von Beate Fritz
Artist Talk
Die kleine Welle und das große meer
Meine lieben ARTfreunde, liebe Susanne, liebe Ursi, liebe Ute, liebe Petra, und liebe Dorothea, herzlichen Dank für Eure lieben Kommentare. Ich habe mich riesig gefreut. Erst wollt ich das Bild gar nicht reinsetzen, aber nun bin ich froh es doch getan zu haben. Ich wünsche Euch allen einen malerischen Herbstanfang. Liebe Grüße Eure Beate
21.9.2013 18:45 von Beate Fritz
Werk-Kommentar
Liebe Beate, eine wunderschöne gemalte Liebeserklärung.... gefällt mir sehr.... alles Liebe für dich....
Deine Dorothea
20.9.2013 22:03 von Dorothea Tlatlik
Werk-Kommentar
Liebe Beate, ich rieche das Meer....große KLASSE!!!
Und der Himmel zaubert ein Lächeln...
Liebe Grüße Petra
20.9.2013 21:28 von Petra Wendelken
Werk-Kommentar
Es liegt einwenig Melancholie in Deinem Bild, liebe Beate. Es mutet ganz weich an und zaubert ein Lächeln ins Gesicht. Der Titel hätte nicht treffender sein können.
Eine sehr gelungene Arbeit, die sicherlich bald einen Liebhaber finden wird.
EIn malerisch schönes Wochenende wünscht Dir Deine Ute
20.9.2013 07:18 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Echt schön! Super!!
Lieben Dank für Deinen Kommentar und herzliche Grüsse aus der Schweiz...
Ursi
19.9.2013 19:00 von Ursi Goetz
Werk-Kommentar
Liebe Beate, das Meer, wie wir es kennen – Wellen in die man eintaucht oder hindurch springt – der weite Horizont – könnte eine Abendstimmung sein – sehr romantisch / märchenhaft – gefällt mir sehr.
Ganz liebe Grüße
Deine Susanne
19.9.2013 18:51 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Na, das ist doch mal eine super Idee!!! So könnte man sich ja fast
auf den Zahnarztbesuch freuen...
Ich kann mir gut vorstellen, dass Dein ruhiges Bild sich positiv auf die Patienten auswirkt.
Liebe Grüsse
Isabel
17.9.2013 22:50 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
Wie schön, dass das jetzt auch für alle sichtbar ist....wie gut Dein Werk zur Geltung kommt, liebe Beate. Glückwunsch also Dir und dem neuen Besitzer und allen Patienten, die jetzt in Gedanken schwelgen können. ;-)
Ein Treff nächste Woche? Mal zum Plausch über Kunst und Co.? Ich würde mich freuen.
Deine Uti
P.S. Danke für Deine Worte zum Stuhltanz.....
17.9.2013 20:38 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Liebe Beate,
welch´ eine besondere Idee ein Deckenbild in einer Zahnarztpraxis... würde ich mir auch bei meinem Zahnarzt wünschen... fantastische Umsetzung ... gratuliere Dir und besonders den Patienten für diese originelle Kunstbetrachtung !
Herzlicher Gruß von Dorothea
17.9.2013 20:30 von Dorothea Tlatlik
Werk-Kommentar
Kann ich mir vorstellen , liebe Beate, dass man da in Gedanken versinken kann und die Schmerzen vergisst – super Bild.
Ganz liebe Grüße nach Rostock
Susanne
17.9.2013 19:22 von Susanne Köttgen
1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 · 21 · 22 · 23 · 24 · 25 · 26 · 27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35 · 36 · 37 · 38 · 39 · 40 · 41 · 42 · 43 · 44 · 45 · 46 · 47
Alle Seiten anzeigen Seiten minimieren