Artist Member seit 2010
198 Werke · 68 Kommentare
Deutschland

Kooperationspartner

Brigitte Heck Ausstellungen

" Eisenherz " Collagen mit Rost und Patina

8.3.2015 - 25.4.2015

Die Künstlerin Brigitte Heck aus Gemünden a. Main zeigt unter den Titel „Eisenherz“ Collagen und Materialbilder, die mit echtem Rost und Kupferpatina behaftet sind.
Näheres unter www.brigitte-heck.beep.de

In der Kunstwerkstatt am Theaterplatz, Dalbergstraße 20 in Aschaffenburg, findet vom 8. März bis 25. April 2015 eine interessante Ausstellung statt. Gezeigt werden Collagen oder Objekt- bzw. Materialbilder im Objektrahmen, teilweise überzogen mit echtem Rost und Kupferpatina. Diese Patina ist zum Teil so heftig, dass man den Eindruck gewinnt, die „Bilder bestünden aus verrostetem Eisen.
In die Collagen fließen sogenannte „arme“ Materialien, ein, also Gegenstände, die man gemeinhin als wertlos bezeichnet und die man normalerweise auf den Müll wirft.
Dies sind zum Beispiel Folien, Pappe und Papier, Blei, Holz, verrostete Drähte und Bleche, alte Bucheinbände und Schriftstücke. Ergänzt werden sie durch Acryl, Tusche und Kreiden.
Durch die Art der Zusammenstellung erhalten sie jedoch eine neue Aussage und Bedeutung.
Der Stil entspricht im weitesten Sinne dem der „Art Informel“, ist also gegenstandslos und entsteht intuitiv aber nicht beliebig.
Trotzdem haben speziell diese Collagen eine Aussage, nämlich unter anderem die, die man am besten als die Schönheit des Alters oder des Zerfalls erklären kann.
Die Materialbilder können grundsätzlich immer im Schaufenster betrachtet werden. Die Galerie ist jeweils am Dienstag und Mittwoch von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

"Nr. 15 - Eisenherz"