Artist Member seit 2005
702 Werke · 155 Kommentare
Deutschland

Kooperationspartner

Dieter Bruhns Gäste & Talk

Werk-Kommentar
Auch das ein Hammerwerk ! lg Carmen
18.9.2015 09:09 von Carmen Kroese
Werk-Kommentar
Wunderschön, grosses Kompliment
18.9.2015 09:06 von Carmen Kroese
Werk-Kommentar
Tolle Vögel - farblich 1a !
LG aus der Schweiz, Thomas
2.1.2013 19:36 von Thomas <<<< · URL
Werk-Kommentar
wunderschön *
5.7.2012 23:17 von Dorothea Tlatlik
Gästebucheintrag
Hallo Dieter,
herzlichen Dank für Deine "Anmutungen", so herrlich kreativ, lebendig, voller Ideenreichtum... habe mich sehr gefreut !
LG Dorothea
1.4.2012 18:54 von Dorothea Tlatlik
Werk-Kommentar
Ein Baum voller Kraft und Energie, die Farbgebung vermittelt Mystik und Fantasy.
Das grün bedeutet für mich Hoffnung und Erneuerung des Lebens.
Ein KLASSE Werk.
LG Petra
31.3.2012 16:16 von Petra Wendelken
Werk-Kommentar
Hallo Dieter, eine beeindruckende Galerie - leider verstehe ich nicht genug von der digitalen Fotografie und deren Bearbeitung - aber Du beschreibst es in Deinem Vorwort, wie viel Mühe und Arbeit es macht. Es ist sicher auch eine Große Kunst Bilder so kreativ zu bearbeiten.
Sehr, sehr schöne Werke kann man bestaunen.
LG Susanne
31.3.2012 16:07 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Hallo Dieter, eine beeindruckende Galerie - leider verstehe ich nicht genug von der digitalen Fotografie und deren Bearbeitung - aber Du beschreibst es Deinen Vorwort, wie viel Mühe und Arbeit es macht. Es ist sicher auch eine Große Kunst Bilder so kreativ zu bearbeiten.
Sehr, sehr schöne Werke kann man bestaunen.
LG Susanne
31.3.2012 16:05 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Hallo, ich bin fasziniert von diesem Werk, wie auch von den meisten dieser Galerie.
Grüße Agnes Lang
31.3.2012 11:15 von Agnes Lang
Werk-Kommentar
Ansprechende Farbcombi, super Aufteilung - gefällt mir gut! LG Detlev
30.3.2012 21:25 von Detlev Eilhardt · URL
Werk-Kommentar
mega stark !
30.3.2012 20:37 von Dorothea Tlatlik
Werk-Kommentar
Hallo Dieter,
Bilder voller magischer Faszination und irre schöne Kreationen voller faszinierender Farben und atmosphärischen Licht...
dieses Bild ist "nur" stellvertretend für Deine wunderbare Galerie...
Liebe Grüße Dorothea
30.3.2012 20:34 von Dorothea Tlatlik
Werk-Kommentar
Tolle Collage. L.g.Diana
30.3.2012 17:08 von Diana Klebs
Werk-Kommentar
Hallo Dieter
eine wunderschöne Collage. Auch Deine gesamte Galerie gefällt mir gut.
L.G
Bernd Ost
30.3.2012 11:16 von Bernhard Ost · URL
Werk-Kommentar
...in Lethargie und Apathie.
Sehr erschreckend! OMAR
10.2.2012 14:12 von Omar Hammouda
Werk-Kommentar
Danke für Deine Arbeiten, Deinen Mut und Dein Engagement in einem Bereich, wo sich kaum einer traut. In der heutigen Zeit haben wir so viel Zugang und Informationen zu 'Themen', wo die ganze Welt aufschreien müßte und wir erstarren - in unseren finanziellen Abhängigkeiten - in Ohnmacht und Lethargie.
OMAR
10.2.2012 14:07 von Omar Hammouda
Werk-Kommentar
Hallo Dieter, beeindruckendes und wahr gesprochenes Statement zu Ai Weiwei. Dem muss man nichts mehr hinzufügen, nur sich dazu bekennen.
GroßARTige Serie!!!
Es lebe die Kunst.
Liebe Grüße Ute
3.12.2011 19:29 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Wouh, ein tolles Kunstwerk.
Besonders die Farben haben es mir angetan.
Ich sehe darin ein Gesicht, dass in einer Seifenblase eingehüllt ist, um Leichtigkeit und Weitblick zu erfahren.
Liebe Grüße
Maria Kammerer
3.12.2011 11:44 von maria kammerer
Werk-Kommentar
Eine außergewöhnliche schöne Stimmung!
Gruß von Heike
5.11.2011 08:59 von Heike Bender
Werk-Kommentar
herrlich
deine bilder sind absolut genial..
gruss michaela
1.12.2010 11:50 von michaela nagel · URL
Werk-Kommentar
Vielleicht (entdeckst du die Aufhebung deiner Schwerkraft),
mit Sicherheit (erweiterst du deinen allzu beengenden Horizont),
in absolut (irre berauschende Zwischenwelträume).
---
Was du riskierst,
wenn du es probierst?
Nun, es ist angerichtet, und alles wird aufgegessen!
Verspeist, verschmatzt, vernascht.
Mit dem angenehm satten Gefühl im Bauch
lassen sich dann das Schicksal und alle möglichen abenteuerlichen Auf- und Abstiege
entspannt erwarten...
...oder lieber doch nicht??
30.11.2010 22:17 von Dieter Bruhns
Werk-Kommentar
Ich finde vor allem spannend, dass z.B. gerade bei diesem Werk durch die Farbgebung der Pilz wie 3D mässig heraussticht. Echt gelungen... oder bin ich nun schon durch's reine Betrachten in andere Sphären transferiert worden :-)
Lieber Gruss, Peter
19.11.2010 17:45 von peter frey
Werk-Kommentar
Leider (weisst du später nichts mehr von deinen Höhenflügen),
bestimmt (steigerst du dich in deiner momentanen Laune zu
Höllenangst oder Himmelsglück),
nicht ohne, (dass du die Spätfolgen deines Genusses erfahren wirst).
---
Was die Höhenflüge anbelangt,
die du schon während des Auswählens deiner Pantherinae ahntest?
Nun, während des Vorspiels im Wald und in der Küche zauberte
der verführerische Duft schon geheimnisvolle Zeichen
kommender Höhepunkte in deine Vorstellung:
...
19.11.2010 16:57 von Dieter Bruhns
Werk-Kommentar
... gesunder (für den Geldbeutel), erfrischender (für die Phantasie), befriedigender (für das Verlangen nach Begegnung). --- Was die Gefahr betrifft, sich auf dieses Angebot ein zu lassen? Nun, außer dass du deines ohnehin langweilig und eh endlich nervigen Lebens verlustig zu werden drohst, bieten die Gifte dieser Spezies ein delirant fulminantes Feeling: ...
10.11.2010 13:28 von Dieter Bruhns
Werk-Kommentar
Neues vom luckyDevil-Strich:

Ihr wisst schon, ihr findet die verruchte Gegend
bervorzugt am Rand von Waldwegen
in Wäldern, in denen man sich noch fürchten kann,
wo die Phantasie noch wuchert...
Was den luckyDevil-Strich von anderen
Rotlicht-Miljös unterscheidet?
Nun, außer der gesunden Umgebung ist
das kesse Angebot seiner Wegesrandgeschöpfe
deutlich anders als das herkömmlicher Bordsteinschwalben:
...
6.11.2010 17:11 von Dieter Bruhns
Werk-Kommentar
Hallo Dieter.Klasse gemacht.
Freundliche Grüße Ottmar
16.10.2010 14:52 von Ottmar Gebhardt · URL
Werk-Kommentar
is it the original artwork?
13.8.2010 15:11 von asmaa amann
Gästebucheintrag
Sehr interessant, eine geschickte Fusion zwischen „Konservenfiltern“ und traditioneller Vorlage.
Ich nutze es auch manchmal, aber in nicht so ausgeprägter Form.

Grüssli aus Basel

Marian
20.5.2010 23:01 von kuklinski marian
Werk-Kommentar
Das Spiel mit warmen und kalten Tönen ist sehr angenehm. Auch die Komposition finde ich ausgesprochen gut
11.2.2010 21:37 von katarina niksic · URL
Werk-Kommentar
gefällt mir auch sehr gut.
28.8.2009 21:22 von andreas Hoetzel · URL