Artist Member seit 2016
92 Werke · 103 Kommentare
Österreich

Gerhard Knolmayer Galerie

"Aktionskunst bei Vernissage" (133) · 2019
Gerhard Knolmayer, Aktionskunst bei Vernissage, Gesellschaft, Prozesskunst
91 / 92 Werke

Anlässlich der Vernissage der Ausstellung „Erdverbunden und -geschunden“ in den Wiener Ringstrassen-Galerien versuchte ich mich als Aktionskünstler, der auf das 2 Stunden vor Ausstellungsbeginn ausgesprochene Misstrauensvotum gegenüber der österreichischen Regierung reagierte.

Dabei wurde das Objekt
„Der Herr Bundeskanzler legt rote Linien fest“
überarbeitet und sein Titel zu
„Ein Bundeskanzler legte rote Linien fest“
verändert.

Die gezeigte Würfelseite symbolisiert die für Österreich völlig neuartige und daher etwas irritierende politische Situation. Die aus dem Foto ersichtliche Maltechnik resultiert aus der Notwendigkeit, in dieser Situation sehr feinfühlig vorzugehen.

Verfügbarkeit:
In Privatsammlung
Grösse:
20 x 20 x 20 cm
Technik:
Diverses
Medium:
Holz
Kategorie:
Performance
Kommentare
Deine subtile und hochaktuelle Aktionsmalerei war ja wirklich der Hit bei der Vernissage!

http://bit.ly/2HHL3Qk

LG
Maria
31.5.2019 06:40 von Maria Santner
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.