Artist Member seit 2016
114 Werke · 170 Kommentare
Österreich

Gerhard Knolmayer Galerie

"Yves' Nike offenbart sich erst im Schatten" (175) · 2020
Gerhard Knolmayer, Yves' Nike offenbart sich erst im Schatten, Geschichte, Mythologie, expressiver Realismus, Abstrakter Expressionismus
3 / 114 Werke

Die im Louvre gezeigte Nike von Samothrake stammt aus dem 2. Jhdt. vor Chr. und wird als Denkmal zu einem Seesieg über einen König der Seleukiden interpretiert. Die kopf- und armlose Marmorskulptur wurde von Yves Klein 1962 in einer Auflage von 175 Gips-Plastiken nachempfunden und in der ihn charakterisierenden Farbe IKB (International Klein Blue) besprüht.

Eines dieser Objekte befindet sich in der Sammlung Heidi Hortens und wurde 2018 im Wiener Leopold-Museum ausgestellt. Eine Seitenansicht dieser Plastik motivierte mich zu dem hier gezeigten Bild. Durch Beleuchtung entsteht ein Schattenbild, das die Figur besser erfassbar macht als die Seitenansicht des Originals.

Dies lässt an die Aussage Leonardo da Vincis denken: "Nichts ist begreiflich ohne Licht und Schatten." Plinius führt sogar die Entstehung der Malerei auf ein Schattenbild zurück, das ein Mädchen aus Korinth von ihrem abreisenden Liebhaber erstellt habe.

Verfügbarkeit:
Verkäuflich
Grösse:
70 x 50 cm
Technik:
Mischtechnik
Medium:
Leinwand
Kategorie:
Malerei
Kommentare
Tolle Raumwirkung. einmaliges Blau, gefällt mir sehr gut
liebe Grüße Wolfgang
19.11.2020 16:39 von Maria und Wolfgang Liedermann
Zu diesem Bild passt ja gut, dass derzeit das Auktionshaus Kinsky für seine Auktion zeitgenössischer Kunst im Dezember mit dieser Plastik von Yves Klein wirbt!

Viele Grüße
Maria
12.11.2020 17:03 von Maria Santner
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.