Artist Member seit 2016
135 Werke · 218 Kommentare
Österreich

Gerhard Knolmayer Galerie

"Der Kyklade" (196) · 2021
Gerhard Knolmayer, Der Kyklade, Menschen: Porträt, Geschichte, Naive Kunst, Expressionismus
6 / 135 Werke


Amedeo Modigliani ist vor allem für die pointierte Wiedergaben der Nasenpartien seiner Modelle berühmt. Seine Porträts ähneln den Darstellungen der Gesichter auf den kykladischen Idolen - die rund 2500 Jahre zuvor entstanden sind. In einer für Herbst 2021 geplanten Ausstellung wird die Albertina Werke von Modigliani und Picasso prähistorischen Artefakten gegenüberstellen.

Es ist nicht sicher, ob Gold auf den Kykladischen Inseln bekannt und relevant war. Es wird aber vermutet, dass bei weiteren archäologischen Grabungen derartige Funde gemacht würden. Im Bild deuten verhaltene Goldschimmer auf diese Möglichkeit hin.



Verfügbarkeit:
Verkäuflich
Grösse:
30 x 30 cm
Technik:
Mischtechnik
Medium:
Karton
Kategorie:
Malerei
Kommentare
Lieber Gerhard, danke für deine liebe und feine Antwort.
Ich freue mich auf weitere, interessante Kunstarbeiten von dir.
Herzlichste Grüße
Andrea
10.5.2021 10:49 von Andrea Kasper
Herzlichen Dank, liebe Andrea, für Deine Zusatzinformation über Modigliani.

Ich habe ihm gegenüber einen einzigen kleinen Vorteil: Als meine Töchter geboren wurden, war ich noch nicht künstlerisch tätig. Ich musste daher meinen Malstil nicht ändern und, soweit ich es beurteilen kann, habe ich damals auch meinen Schreibstil nicht geändert 😉

Herzliche Grüße
Gerhard
9.5.2021 21:43 von Gerhard Knolmayer · URL
Das ist sehr außergewöhnlich, das du dich an außergewöhnlichen Künstler orientierst und so wunderbare Kunst mit eigener persönlicher Handschrift entwickelst.
Auch Amadeo Mogdiliani zeigte stets einen persönlichen Stil. Doch nach der Geburt seiner Tochter ging er vielfach Kompromisse ein, um seine Kunst verkäuflicher u präsentieren. Dennoch blieb er ein stilistischer Außenseiter und Einelgänger und leistete einen hervorragenden Beitrag in der Kunst des 20. ahrhunderts.
Deine hier gezeigte Kunst würdigt den Künstler: zeigt es den für ihn typischen "langen Hals".
Feine Kunst und wunderbar präsentiert lieber Gerhard.
Ganz herzliche Grüße nach Wien.
Andrea
9.5.2021 17:46 von Andrea Kasper
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.