Artist Member seit 2008
41 Werke · 19 Kommentare
Deutschland

Kooperationspartner

Gregor Ziolkowski Biografie

Gregor Ziolkowski

Geboren 1950 in Breslau (Wroclaw / Polen). 1964-1969 Fachhochschule für Bildende Künste in Wroclaw - Malerei-Atelier bei Prof. Krzeslawa Maliszewska. 1969-1972 Kunstakademie in Wroclaw - Malerei-Atelier bei Prof. Józef Halas.
Ab 1984 Wohnhaft in Ratingen (Deutschland). In der Zeit geht die realistisch-impressionistische Malerei in surrealistische über, wobei neben den Ölgemälden eine Reihe Ölpastellbilder entsteht, begleitend von tiefgreifenden Themen und Ideen. Es sind zum großen Teil Bilder, die neben ihrem romantischen Charakter auch aktuelle Probleme anfassen. Von intensiven Farben und geheimnisvollem Licht geprägt, sprechen sie auf eigenspezifische Art diverse Themen an und lassen dabei dem Betrachter ausreichend viel Spielraum für individuelle Interpretationen. Dadurch bekommt er die Möglichkeit eigene Inhalte in die Bilder hinzuzufügen um sie noch persönlicher zu empfangen, was die Aussagekraft verstärkt.
Einige seiner Werke befinden sich in den USA, Schweden, Frankreich, Deutschland, Holland und Polen in Privatbesitz.
Ab 2004 folgen zahlreiche Einladungen zu internationalen Kunstausstellungen - Paris, Montreal, Salzburg, Strasbourg, Florenz, Venedig, Barcelona, Cremona...

Auszeichnungen / Preise / Eintragungen

2012 - Nominierung für Special Award Human Rights"SPARTACUS 2012", Associazione Culturale "Italia in Arte", Brindisi / Italien.

2012 - Nominierung für International Art Award "NETTUNO 2012", Associazione Culturale "Italia in Arte", Brindisi / Italien.

2010 - Nominierung für Human Rights Special Award "SALVO D´ACQUISTO 2010", Associazione Culturale "Italia in Arte", Brindisi / Italien.

2009 - Nominierung für International Art Award "LEONARDO da VINCI 2009", Associazione Culturale "Italia in Arte", Brindisi / Italien.

2008 - Nominierung für International Art Award "MICHELANGELO BUONARROTI 2008", Associazione Culturale "Italia in Arte", Brindisi / Italien.

2008 - Auszeichnung mit Diplom und Medaille der Galleria D´arte Moderna "Alba" in Ferrara / Italien.

2008 - Eintragung in "2008 INTERNATIONAL ENCYCLOPAEDIC DICTIONARY OF MODERN AND CONTEMPORARY ART" herausgegeben von Casa Editrice Alba, Ferrara / Italien.

2007 - Eintragung ins "INTERNATIONAL DIRECTORY OF ARTS" 32.Ausgabe 2008 (K.G.Saur Verlag / München-Leipzig).

2007 - insertion in "KUNSTADRESSBUCH DEUTSCHLAND, OESTERREICH, SCHWEIZ" 18th edition 2007 / 2008 (published by K.G.Saur Verlag, Munich-Leipzig / Germany).

2006 - Eintragung in “KÜRSCHNERS HANDBUCH DER BILDENDEN KÜNSTLER”, Deutschland, Österreich und Schweiz (K.G.Saur Verlag / München).

2006 - Auszeichnung bei Iowa Biennale der Zeitgenössischen Miniatur-Drucke in Kirkwood / USA.

2006 - Auszeichnung mit Verdienstdiplom beim 4.Wettbewerb "SEETAL 2006" in Meisterschwanden /Schweiz.

2006 - Ernennung zum Professor der Kunst und Mitglied "Associated Academician"der ACCADEMIA INTERNAZIONALE “GRECI-MARINO”, Accademia del Verbano di Lettere, Arti, Scienze. Vinzaglio / Italien.

2005 - Eintragung in „INTERNATIONAL ENCYCLOPAEDIC DICTIONARY OF MODERN AND CONTEMPORARY ART 2005/2006“ herausgegeben von Casa Editrice Alba in Ferrara / Italien.

Einzelausstellungen

2015 - "UNTERWEGS", Kunstraum Salem, Ratingen
2005 - "BLICKE", Medienzentrum Ratingen
2004 - Katholische Kirchengemeinde "Heilig Geist", Ratingen
2004 - "BEGEGNUNGEN", Angerhaus-Galerie Ratingen / Deutschland
2000 - Galerie "Les Beaux Arts", Hilden / Deutschland

Gruppenausstellungen

2014 - 16.PortoCartoon World Festival, Portuguese Printing Press Museum, Porto / Portugal
2013 - Biennale "OGRODY 2013" (Gaerten), Galerie Zamek Ksiaz, Walbrzych / Polen
2012 - 39th International Humor Exhibition of Piracicaba, São Paulo / Brasilien
2009 - Internationale Kunstausstellung, Château des Réaux / Frankreich
2009 - Kunst-Forum-International, Meisterschwanden / Schweiz
2008 - TABE 2008 - The Americas Biennial Exhibition of Contemporary Prints, Austin / Texas / USA
2008 - First Group Exhibition Art & Eros "Carneval of Venice", Galleria d´Arte III Millennio, Venedig / Italien
2007 - 18. Internationales Biennale von Humor und Satire , Gabrovo / Bulgarien
2007 - 3. Internationaler Kunstwettbewerb "La Spadarina 2007", Piacenza / Italien
2006 - Biennale der Zeitgenössischen Miniatur-Drucke in Kirkwood / Iowa /USA
2006 - 4. Internationaler Wettbewerb "SEETAL 2006", Meisterschwanden / Schweiz
2006 - Biennale "OGRODY 2006", Galerie "Zamek Ksiaz", Walbrzych / Polen
2005 - Städtische Kunstgalerie "Epicentrum", Chelmek / Polen
2005 - "KLEINFORMATE", Kunst-Forum-International, Meisterschwanden / Schweiz
2001 - Galerie "Les Beaux Arts" Hilden / Deutschland
1999 - Galerie "Les Beaux Arts" Hilden / Deutschland
1998 - Galerie "Les Beaux Arts" Ratingen / Deutschland