Artist Member seit 2008
307 Werke · 1093 Kommentare
Deutschland

Kooperationspartner

Ingeborg Schnöke Galerie

"Roses bei Nacht" (27) · 2016
Ingeborg Schnöke, Roses bei Nacht, Abstraktes, Poesie, Abstrakte Kunst, Abstrakter Expressionismus
298 / 307 Werke
Verfügbarkeit:
Verkäuflich
Grösse:
60 x 60 cm
Technik:
Mischtechnik
Medium:
Leinwand
Kategorie:
Malerei
Kommentare
Hallo Ingeborg, lieben Dank für Deinen Kommentar. Diese Arbeit von Dir gefällt mir sehr gut! LG
13.8.2016 10:46 von Monika Buchen
Liebe Ingeborg, finde ich total klasse dein 'Roses bei Nacht'. Es hat mich direkt erhascht. LG, Iris :-)
22.7.2016 09:50 von Iris Rickart
Ein super Werk, liebe Ingeborg!
Die Farben und die Komposition finde ich sehr gelungen!
LG Inge
28.5.2016 22:02 von Inge Philippin
Klasse! Ganz tolles Werk, liebe Ingeborg. Voller Kraft, Energie und Fantasie. Vielen Dank auch für deinen liebevollen Kommentar, ich habe mich riesig gefreut. Herzlichst Marion.
23.5.2016 19:20 von Marion Eßling
Liebe Ingeborg.
Deiner Rosenabstraktion durch die nächtliche Weite zu folgen, ist wundervoll. Eine Arbeit, die mir unglaublich gut gefällt, gerade wegen der grafischen Elemente und des Hintergrunds, der alles zum leuchten bringt.
Blumige Grüße und einen schönen Frühling Ute
4.5.2016 21:06 von Ute Kleist
Liebe Ingeborg, eine wunderbare Inszenierung Deine "Roses bei Nacht" - ja man könnte meinen es ist eine Nachtarbeit und man denkt, an das was man noch alles erledigen muss. Einfach fantastisch gelungen.
Gratulation dazu.
Sei ganz lieb gegrüßt
von Deiner Susanne
28.4.2016 19:05 von Susanne Köttgen
Liebe Ingeborg,
Dieses Bild lässt der Fantasie wirklich freien Lauf !!
Ich sehe im Bereich links oben einen "Kopf mit Mütze" und skeptischem Gesichtsausdruck...
LG Josef
23.4.2016 15:13 von Josef Rabitsch · URL
Spitzenmäßg, finde ich sehr einfallsreich, liebe Ingeborg!
Herzlich deine Renate
23.4.2016 14:02 von Renate Horn
haha, herrlich liebe renate...
ja der phantasie sind keine grenzen gesetzt

:0) danke
22.4.2016 13:18 von Ingeborg Schnöke
Das ist aber schön, liebe Ingeborg, fantasievoll und irgendwie kribbelig...:-) Darf ich sagen, es erinnert mich an jemanden, der nachts um 12 Uhr mit dem Drahtschwamm seine Töpfe reinigt und anschließend noch sein Strickzeug herausholt, weil er nicht schlafen kann....Superschönes Bild!
Herzliche Sonnengrüße aus Xanten
Renate
22.4.2016 10:45 von Renate Migas
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.