Artist Member seit 2009
20 Werke · 9 Kommentare
Deutschland

Kooperationspartner

JoA Galerie

"Platons Mauergleichnis" · 2009
JoA, Platons Mauergleichnis, Abstraktes, Mythologie, Moderne
13 / 20 Werke

Tempera& Acryl

Künstlerische Umwandlung von Platons Höhlengleichnis.

Title: Plato's allegory of the wall
Temperas&Acryl
Artwork from Plato's allegory of the cave

Platon spricht in seinem "Höhlengleichnis" von Mensche, die in einer Höhle sind und einen Schatten an der Wand sehen und diesen Schatten für die Wirklichkeit"Realität halten, nun gehen aber ein paar Menschen aus der Höhle hinaus und sehen eine Mauer. als sie die Mauer bewältigt haben erkennen sie die wahre Wirklichkeit, nämlich das Feuer. Um den Menschen in der Höhle zu erklären, dass der Schatten nur ein Schein der Realität ist gehen sie wieder zurück, aber sie sind von der Helligkeit geblendet und können im Dunkeln nichts mehr erkennen. Daraufhin haben die Leute in der Höhle Angst und folgen den anderen nun erst recht nicht über die Mauer. Das Bild ist eigentlich nur ein klein wenig abgewandelt. Die Leiter soll zeigen, dass der Weg die Wahrheit zu erkennen nicht "geradelinig" ist, sondern auch mit "Beschwerlichkeit" verbunden ist

Grösse:
50 x 70 cm
Technik:
Acryl
Medium:
Papier
Kategorie:
Malerei
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.