Artist Member seit 2009
211 Werke · 6 Kommentare
Österreich

Kooperationspartner

Ken Dowsing Ausstellungen

KEN DOWSING und BRANCO TESLIC

3.8.1990 - 2.9.1990

Malerei, zeichnen und Musik faszinierten und beschäftigten ihn während der Zeit in der Ipswich Art School. 1967 engagierte ihn die Zeitung "East Anglian Daily Times" als Press Artist. 1968 ging er nach London und arbeitete als Trainee Animator bei der Firma "Wyatt and Cattanio"

1970 ging Dowsing nach New York und arbeitete an der Pilot-Version des Filmes Fritz the Cat. 1972 holten ihn Hanna Barbera nach Sydney. Dort arbeitete Dowsing als Animator bis 1973. Zurück in London arbeitete er freiberuflich, bis er 1978 nach Düsseldorf gerufen wurde. 1979 engagierte ihn die Münchner Filmproduktionsfirma Kruse-Film als Trickfilmregisseur, für die er neun Jahre arbeitete.

1983 startete in der ARD die Fernsehsendung Formel Eins, für die Ken Dowsing das Maskottchen Teasy entwickelt und gezeichnet hat.

"AUSSTELLUNGSPLAKAT - MÜNCHEN"