Artist Member seit 2008
16 Werke · 1 Kommentar
Deutschland

Kooperationspartner

Martin Böttcher Biografie

Biografie:

1972
in Aurich geboren

1989/90
High School incl. Abschluss, Seattle, USA

1993
Abitur in Frankfurt am Main

1993/94
Ausbildung zum Keramiker bei Dipl. Designer Bernd Stueber, Muenster/Westf.

1994/95
Keramikatelier in Frankfurt/Main
Zivildienst in der ambulanten Pflege schwerbehinderter Menschen (CeBeeF Frankfurt e.V.)

1995
Gruendungsmitglied des Schallplatten-Labels "Sport", diverse Covergestaltungen

1995-1997
Gruedungsmitglied der Kuenstlervereinigung "The Edge" mit Schwerpunkt auf kuenstlerischer Arbeit mit dem Medium Computer (Grafik, 3D), Frankfurt/Main Konzeption der Schirn-Ausstellung "Convention2 (Frankfurt am Main) in Kooperartion mit T. Lauterberg

1997-2004
Architektur-Studium an der TU-Darmstadt

2003
Arbeits- und Studienaufenthalt in Barcelona, Spanien

seit 2004
selbststaendiger Architekt und freischaffender Kuenstler

seit 2006
Mitglied der Phrix-Kuestlergemeinschaft, Hattersheim am Main

seit 2010
Architekturbuero boettcher+vollbrecht architektur mit Dipl.-Ing Dirk Vollbrecht, Frankfurt am Main
 

Ausstellungen / Wettbewerbe / realisierte Kunstprojekte (Auswahl):

2014
3D-Mapping-Lichtinstallation fuer das barocke Palais Schwarzenberg, Wien, Oesterreich (in Vorbereitung)
Dauerhafte Lichtinstallation f"r den denkmalgeschuetzen Schornstein der ehemaligen Sarotti-Fabrik, Hattersheim als interaktive, soziale Skulptur (in Vorbereitung)

2013
Mehrere 3D-Mapping-Lichtinstallationen fuer das Grand Casino Baden, Schweiz
3D-Mapping-Lichtinstallation "Phantastonaut" am Neuen Rathaus Nuernberg im Rahmen der Veranstaltung "Blaue Nacht 2013", insgesamt sahen ca. 140.000 Besucher die szenische Installation, die von der Presse als "eines der absoluten Highlights in der Geschichte der Blauen Nacht" gefeiert wurde.

2012
Mehrere 3D-Mapping-Lichtinstallationen fuer die Fassade des historischen Kurhaus Baden / Grand Casino Baden, Schweiz

2011
3D-Mapping-Lichtinstallation, Projekt fuer das denkmalgeschuetze Haus Du Pont, Zuerich, Schweiz

2010
"point of view", grossformatige Rauminstallation, Phrix-Werkschau, Hattersheim am Main

2009
"Lichtlaub" Licht und Klanginstallation, "Lichtinseln", Insel Siebenbergen, Kassel

2008
"REAL Photography Award" Exhibition, Nederlands Fotomuseum LP2, Rotterdam
"Lichtlaub" Licht und Klanginstallation, Luminale Frankfurt / Kurpark Wiesbaden

2007
Brotlose Kunst - Gruppenausstellung Urbansmuehle, Route Industriekultur Rhein-Main
Momentum - Mediale Kunstinstallation, Route Industriekultur Rhein-Main, Kooperation mit das modular

2006
Phrix3 und PHRIXmas: Gruppenausstellungen der Phrix Kuenstlergemeinschaft, Hattersheim am Main

2005
Galerie im Nassauer Hof, Hattersheim am Main

2004/2005
Einzelausstellung im "espai 1", kommunale Galerie, St. Perpetua, Barcelona, Spanien

2004
Galeria Segovia Isaacs, Barcelona
Phrix KG Werkschau der Phrix Kuenstlergemeinschaft, Hattersheim am Main

2003
"MT2003" Virtuelle Ausstellungsplattform fuer Kunst mit Neuen Medien,
Kunstverein Medienturm, Graz (A); im Rahmen von Graz Kulturhauptstadt Europa 2003

2003
"Sichten 6", Gruppenausstellung, Deutsches Architekturmuseum (Frankfurt am Main)
Beteiligung am Kunst am Bau Projekt "Antipode", Frankfurter Welle, FFM in Kooperation mit der Kuenstlergruppe KAB und "Prosa Architektur & Grafik", Darmstadt
1. Preis Skulpturenwettbewerb St.Perpetua, Barcelona, und Realisierung einer grossformatigen Schattenskulptur (luz y sombra) im oeffentlichen Raum.
"Atem" szenische Wiederbelebung der Industrieruine Phrix in Hattersheim am Main. Licht- und Klanginstallation im Auftrag der Stadt Hattersheim und der Route Industriekultur Rhein-Main. In Kooperation mit Juergen Bournot-Henn

2002/2003
"Venezia!" Kunst und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland (Bonn)

2002
"Das Geheimnis des Schattens", Deutsches Architekturmuseum (Frankfurt am Main)

2001
"Sichten 5", Gruppenausstellung, Centralstation (Darmstadt)

2000
1. Preis Architekturwettbewerb "Vinothek Schloss Vollrads", Rheingau

1996
"digital interpolating" The Edge Werkschau (Frankfurt am Main)

1994
"Kunst am Fluss“ (Frankfurt am Main)

1993
Einzelausstellung (Malerei), Part-Galerie (Frankfurt am Main)
 

Publikationen (Auswahl):

"Discstyle", Edition Olms, Zuerich, 1997

"Sichten 5", Wasmuth Verlag, Berlin 2001

"Das Geheimnis des Schattens - Licht und Schatten in der Architektur", Wasmuth Verlag, Berlin, 2002

"Sichten 6", Wasmuth Verlag, Berlin, 2003

"Real Photography Award", Rotterdam 2008