Artist Member seit 2005
18 Werke · 32 Kommentare
Deutschland

Kooperationspartner

Michael Lassel Biografie

M I C H A E L L A S S E L



1948 in Siebenbürgen geboren
1968 – 1972 Studium an der Kunstakademie in Bukarest
1986 Übersiedlung nach Deutschland; lebt seither in Fürth



Erhaltene Kunstpreise:

1990 Medaille d`Or et le Grand Prix Robert Vrinat , Metz
1991 1. Preis der Europäischen Kunstakademie
Luxemburg
1991 Weltausstellung TELEKOM – Genf, Schweiz
1992 Vittelius d`Or – Vittel, Frankreich
1992 Medaille d`Or – Nancy, Frankreich
Sociètaire d`Association du Salon d`Automne – Paris
1993 Salon Comparaisons » - Paris, Frankreich
1994 Medaille d`Or – Bèziers, Frankreich
1994 Coupe de la ville Avignon- « Art Mundial » , Frankreich

Einzelausstellungen :

1991 Galerie Phantastica – Nürnberg
1992 Postakademie - Bad Honnef
1993 Stadttheater - Fürth
1994 Galerie Barthelmeß - Nürnberg
1995 Galerie Rutzmoser – München
1996 Galerie Montserrat – New York
1997 Mercedes-Galerie – Niederlassung Nürnberg
2007 Dem Schein nach..., Sparkasse Fürth
2008 Sicht der Dinge, Martin-von-Wagner Museum der Universität Würzburg
2008 Capriccio - Bürgerhaus Schwabach
2010-2011 European Art Gallery, Bukarest
2011 „Intermundi“ - Die faszinierende Bildwelten
des Malers Michael Lassel -
Galerie Grandel Bad Rappenau
2011 Galerie des Generalkonsulats von Rumänien
in München
2012 „Ans Licht gebracht“ Rathausgalerie Ebersberg


Ausstellungsbeteiligung :

1990 8e Prix Robert Vrinat – Metz, Frankreich
1991 European Academy of Arts Luxembourg
1991 Weltausstellung TELEKOM, Genf
1992 Le 8eme Grand Prix de Vittel, Vittel, Frankreich
1992 Realismus International – Zeitgenössische Malerei
und Skulptur im City-Center, Fürth
1993 Salon International de l`Art – Nancy
1993 Galerie Michel Boulett – Paris : Le Trompe-l`œil
contemporain
1993 Le triomphe du Trompe-l`œil - Salon des
Independants, Paris
1994 Art Expo- New York (vertreten durch die Gal. Boulett)
1994 Triumph Adler- Nürnberg : Triumph der Kunst
1994 17. Salon Intern. De l`Art – Bezier
1994 Realismus heute - Malerei, Graphik, Skulptur
Stadtmuseum Erlangen
1994 Art Expo- New York (vertreten durch die Gal. Boulett)
1995 Art Mundial – Avignon
1996 Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten
im Germanischen national Museum Nürnberg
1996 Rathaus Forchheim : Die Realisten Grützke, Hürliman
und Lassel
1997 Schloss Pommersfelden : Zeitgenössische Malerei und
Plastik in Franken
1998 Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten im
Germanischen National Museum Nürnberg
1998 Schloss Pommersfelden : Malerei und Plastik
fränkischer Künstler
1999 Opera Gallery – Paris
2000 Opera Gallery – New York
2001 Opera Gallery – Paris
2002 Art Fever – Adidas, Tokio
2003 Albemarle Gallery – London
2004 Havel Land Art, Töplitz
2004 Schloss Honhardt : Labyrinthe und Irrgärten
2005 Museé Chateauroux, Frankreich
Georges Sand á travers des artistes
Contemporains
2005 City-Center Fürth
Malerei – die Stumme Poesie
2005 Dalis Erben - Hopfenmuseum in Wolnzach
2005 Salon d`Automne, Paris
2005 Malerei- in Villa Augusta, Roth
2006 siehmalan - Haus der Kunst, München
2006 Salon des Artistes Independants, Paris
2006 Apokalyse - Hopfenmuseum, Wolnzach
2006 Salon Comparaisons, Grand Palais Paris
2006 Galerie Art Affair, Regensburg
2007 2. Salon de l'Art Fantastique Europeén - Le Mont-Dore
2007 Neuer Kunstsalon - Haus der Kunst, München
2007 Scheinwelten - Augentäuschung in der Malerei der
Gegenwart - Stadtmuseum Fembohaus, Nürnberg
2007 Dem Schein nach... - Sparkasse, Fürth
2007 Blickwinkel - Kitzingen
2007 Dalis Erben malen Europa - Europaparlament, Brüssel
2007 Museé d'Art Fantastique , Brüssel
2007 Plastica Naboria -3. Kunstbiennale Saint-Avold
Le maîtres du trompe-l'oeil
2008 Kunstsalon 2008 - Haus der Kunst, München
2008-2009 Babylon - Myth and Reality, British Museum, London
2009 "Der verführte Betrachter - Die Trompe-l’œil Malerei in der Gegenwart " Wasserschloss Bad Rappenau
2010 malerei-grafik-skulptur Münchener
Künstlergenossenschaft zu Gast im
Haus der Kunst München
2012 Ausstellung der MKG im Haus der Kunst - München
2014 Gastausstellung MKG - Staatl. Museum Ägyptischer Kunst München
2014 Innen Ansichten-Welt Betrachtungen - Gegenständliche Kunst in
Deutschland - Zentrum für Kultur und Zeitgeschichte Berlin



Öffentliche Ankäufe:

Stadtmuseum Fürth
Fürther Kulturamt
Tokyo Art Museum
Museum Genf
Museum of Singapore
Bank of Singapore
Texaco Oil, USA
Tate Gallery, London
Gothaer Assurance, Paris
Ducesse de Beauforte

Private Ankäufe :

Personen aus Politik, Wirtschaft und Kultur.

Bibliographie:

„L`Histoire du Salon d`Automne », Paris, 1993
« Who´s who in International Art » - 1994
“Trompe-l`Oeil Contemporain” M. Monestier, Vrlg. Menges, Paris
« Le Triomphe du Trompe-l`Œil » J. Moneret, Vrlg. Menges, Paris
« Who`s who in International Art » 1995/1996
“Südostdeutsche Vierteljahresblätter “ 2/1996
“Weltkunst” Juni 2003, Nr. 6
L’Art en effervescence 100 ans de salon d’Automne 1903-2003. Adagp, Paris 2003. ISBN 2915163022
A nyitott ajtók és Dürer und die offenen Türen. Typografika 2008.
ISBN 9789639792074
I. L. Finkel und M. J. Seymour: Babylon - Myth and Reality.
ISBN 0714111708

Kontakt: www.Lassel-Michael.de