Artist Member seit 2017
52 Werke · 16 Kommentare
Deutschland

Kooperationspartner

Mirjam Schadendorf Porträt

Als ich im Jahr 2000 anfing zu malen, war wildes Gepinsele auf Packpapier oder Tapeten mit Acrylfarben angesagt. Im Lauf der Zeit kristallisierten sich bestimmte Formen heraus, die oft fest mit einzelnen Farben kombiniert wurden. Die orangene Spirale hat mich seitdem begleitet, genauso wie meine Vorliebe für Blätter, Pflanzen und Bäume. Auch die krummen, roten Striche finden sich bisweilen noch. So direkt und ausdrucksstark benutze ich diese Elemente jedoch heute nicht mehr.
Mirjam Schadendorf
Mirjam Schadendorf
Mirjam 2012
Die Mutter aller Bilder, 2001
Seit ich im Kunstunterricht dieses Bild gesehen habe, habe ich es nicht mehr vergessen. Der Urwald ist hier Angst- und Sehnsuchtsort zugleich. In Rousseaus Darstellung liegt jedoch so viel Ordnung und Naivität, dass die Sehnsucht überwiegt. In meinen eigene Waldbildern versuche ich, dem Zufall breiten Raum zu geben, um Natur darzustellen.
Mirjam Schadendorf
Mirjam Schadendorf
Mein Credo im Jahr 2018
Henri Rousseau, Kampf zwischen Gorilla und Indianer (Virginia Museum of Fine Arts)