Artist Member seit 2004
33 Werke · 15 Kommentare
Schweiz

Pablo Peréa Porträt

Als Beobachter des Verhaltens von Frauen findet Pablo Peréa eine zärtliche Vorliebe für Gesten und Blicke. Die Frau ist in ihm alles und ein Teil, Licht und Nebel, Frieden und Krieg, Geburt und Tod, doch vor allem ist sie Frau. Eine Frau, deren Physiognomie sich bis zur Übersättigung wiederholt und wo die Farbgebung, mal kühl, mal warm, besondere Stimmungen auslöst und die Frauen dahingehend verwandelt, dass Ähnliches zu Unterschiedlichem wird.
Mit Peréa kommen wir auch wieder zurück zur Stille. Diese aufzubauen ist für ihn die höchste Poesie. Von der Dunkelheit zum Licht ist sein gewählter Weg, wortlos, wie er es auch im Leben tut. Die Anmut und Geborgenheit, ein stiller Aufruhr an Empfehlungen, Hinweisen, gestenreichen Bildern, verborgenen Mitteilungen rufen zur Bertachtung, zur Stille.
 
Pablo Peréa
Pablo Peréa
Der autodidaktische Künstler offenbart in seinem Werk einen klaren Einfluss der grossen avantgardistischen Meister aus dem jüngst vergangenen Jahrhundert. Er passt die formalen Elemente, die er für seinen eigenen Diskurs übernimmt, neu an und füllt sie in Einklang mit seiner Poetik mit neuen Inhalten.
Die wilde Naivität der Gestalten Gauguins, die definierte und gebogene Linie Picassos zusammen mit den stilisierten Frauen Modiglianis sind mit anderen Ausdruckselementen vereint, wie aus dem herausragenden Werk Amelia Pelaez und Victor Manuel, kubanische Künstler, die den „Zigeunerinnen“ der Jahrhundertwende einen gewissen „tropischen Flair“ verleihen. Es ist dem Künstler kein unbekannter Einfluss.
 
Pablo Peréa
Pablo Peréa
Pablo Peréa, geboren am 22. August 1960 in Güines, Provincia Habana (Kuba). Seit 1992 ist er Mitglied der Asociación Hermanos Saíz (AHS).
Während der Ausbildung zum Mediziner (Abschluss 1995 an der Universität Havannas) bildete Peréa sich autodidaktisch zum Kunstmaler weiter.
Die aktive Ausstellunstätigkeit Peréas führte seine Werke nach Spanien, Deutschland, Japan, Frankreich, Puerto Rico, Guadalupe, in die Vereichnigten Staaten Amerikas und in die Schweiz.
 
Pablo Peréa
Pablo Peréa