Artist Member seit 2005
36 Werke · 19 Kommentare
Deutschland

Kooperationspartner

Peter Janssen Biografie

Lebenslauf von Peter Janssen

Peter Janssen stammt aus einer Familie mit einer langen, künstlerischen Tradition. Er ist der Urenkel von Theodor Janssen (1816-1894) Maler und Kupferstecher in Düsseldorf, Großneffe des Malers Johann Peter Hasenclever (1810-1853) und der Enkel von Peter Janssen d. Älteren (1844-1908) Akademiedirektor der Düsseldorfer Kunstakademie und bekannter Historienmaler.

 

1906 Peter Janssen wird am 29. März in Bonn geboren.
1923-1926 Studium an der Düsseldorfer Kunstakademie unter Heinrich Nauen, Johan Thorn-Prikker und Karl Ederer.
1926-1928 Studium in Paris an der Academie de la Grande Chaumiere.
1928-1930 Peter Janssen lebt als freischaffender Künstler in Düsseldorf.
1932 Erste Einzelausstellung bei Alfred Flechtheim in Düsseldorf.
1935 Ausschluß aus der Reichskammer der bildenden Künste. Er erhält Mal- und Ausstellungsverbot aus rassischen Gründen. Aufenthalt in Spanien.
1944 Am 11. Novernber wird Peter Janssen verhaftet und in das Arbeitslager Lönnewitz deportiert.
1945 Flucht aus dem Lager und Unterschlupf in Düsseldorf.
1945-1946 Mitbegründer der Galerie Hella Nebelung und erste Einzelausstellung nach dem Krieg.
1952 Verleihung des Cornelius-Preises der Stadt Düsseldorf.
1957-1971 Berufung als Lehrer an die Hochschule für bildende Künste in Berlin bis zur Emeritierung 1971.