Artist Member seit 2008
38 Werke · 13 Kommentare
Deutschland

Kooperationspartner

Prof. Heinz Wodzicka Porträt

„Ich erzähle keine Geschichten mehr, jetzt reichen mir einzelne Worte, um Erlebtes zu formulieren.“
Prof. Heinz Wodzicka
...
So wie das künstlerische Schaffen von Heinz Wodzicka, Jahrgang 1930, stark von der Ostseelandschaft und seiner Heimatstadt Rostock beeinflusst ist, hat umgekehrt sein Wirken die Kunstlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern und darüber hinaus stark mitgeprägt.

Fast 40 Jahre lang war er Dozent für Generationen von angehenden Künstlern, Architekten und Designern an der legendären Fachschule für angewandte Kunst (FAK) in Heiligendamm (nach der Wende zur FH Wismar gehörig). Daneben war er immer als Maler und Grafiker aktiv und ist es immer noch. Seine baugebundenen Kunstwerke kann bzw. konnte man an vielen Stellen in Rostock und Umgebung finden.

Bis zum Ende der DDR waren seine Landschaften, Figurendarstellungen, Stillleben und Porträts expressiv, vor allem vom Zeichnerischen, von Konturen und Netzwerken geprägt. Nach der Wiedervereinigung erweiterte er seine stilistischen Mittel. Lebendige, oft leuchtende Farbflächen dominierten immer mehr und führten zu einer Auflösung der Formen.
„Ich erzähle keine Geschichten mehr, jetzt reichen mir einzelne Worte, um Erlebtes zu formulieren.“

Erkennbar bleibt Heinz Wodzicka in allen Bildern:
Ob ältere oder neuere Werke - sein poetischer, oft verträumter Blick auf die Wirklichkeit ist immer spürbar.