Artist Member seit 2009
173 Werke · 13 Kommentare
Deutschland

Kooperationspartner

Ralf H. G. Schumacher Gäste & Talk

Gästebucheintrag erstellen

Hier haben Sie Gelegenheit, einen Eintrag in meiner Gäste & Talk-Seite zu schreiben. Falls Sie einen Kommentar zu einem Werk abgeben möchten, wechseln Sie bitte zur Galerie-Seite.

Übersicht

Talk-Einträge

Artist Talk
Gedanken
Ein immer wiederkehrendes Thema in meinen Arbeiten sind die zwischenmenschlichen Beziehungen. Unser Leben wird maßgeblich geprägt von den Menschen mit denen wir uns umgeben und deren Meinung uns mehr oder weniger wichtig ist und uns dementsprechend beeinflusst. Von lockeren Bekanntschaften bis zu den Menschen, denen unsere ganze Liebe gehört, werden in uns Gefühle und Emotionen geweckt. Diese Gefühle und deren Auswirkungen versuche ich in vielen meiner Bilder und Skulpturen wiederzugeben.
von Ralf H. G. Schumacher
Artist Talk
Blühende Sehnsucht
Mit vielen meiner Werke versuche ich auch eine soziale Aussage zu treffen.
So sollen die Bilder „Verdorrte Sehnsucht“ und „Blühende Sehnsucht“ darstellen, wie wichtig die Sexualität in einer Beziehung ist. Wird sie im Sinne beider Partner ausgelebt, ist die Grundlage für eine blühende Partnerschaft geschaffen. Wenn nicht, wird sie unweigerlich verdorren!
von Ralf H. G. Schumacher
Artist Talk
Bildserien Konstrukt und Raum
Die Kunst im Allgemeinen versucht zum Nachdenken anzuregen und/oder als individuelle Dekoration zu fungieren. Ich versuche beides in meinen Werken umzusetzen.
In den Bildserien Konstrukt und Raum versuche ich, die Grundgedanken der Konstruktivisten wie Lissitzky und Mohly-Nagy so wie die minimalistische Darstellungsweise des Suprematismus nach Malewitsch oder den Künstlern um Mondrian und van Doesburg, den Begründern der Gruppe De Stijl, aufzugreifen und eine neue Richtung zu geben. Mit der perspektivischen Darstellung einfacher Formen wie Quadrate und Rechtecke, entsteht eine räumliche Tiefe durch die der Betrachter geradezu in das Bild gezogen wird.
Eine Darstellungsweise, die sich hervorragend in einen zeitlos modernen und geradlinigen Wohnstiel, wie er schon in den 1920er Jahren vom Bauhaus propagiert wurde, integrieren lässt und diesen Charakter noch unterstreicht.
von Ralf H. G. Schumacher