Artist Member seit 2015
32 Werke
Deutschland

Raúl López García Porträt

Raúl - Atelier Stuttgart - 2014
Raúl López García
Statement
Die wichtigste schöpferische Quelle meiner Arbeit ist einerseits der Mensch, seine Spuren und sein Nomadentum andererseits die prähistorische Symbolik der Zeichen wie Glyphen und Ideogramme. Solche Elemente erscheinen als Ausdruck meiner Faszination an der Entdeckung grafischer Sprachanalogien von "primitiven", alten und zeitgenössischen Ikonographien häufig in meiner Arbeit. Für ihre Umsetzung verwende ich traditionelle und digitale Techniken wie die Malerei, Keramik, Assemblagen, Zeichnung, Fotografie und digitale Kunst.
Jedes Konzept beinhaltet eine Erkundung, eine Neuerfindung seiner Bedeutung. Zeichen und Spuren, R-Books, Der ewige Mensch, Mort Subite und Tribal Sounds sind nur einige meiner Konzepte, in denen ich eine Brücke knüpfe zwischen modernen und archaischen Welten, wobei ich mich auf eine Reise durch universelle Analogien begebe ohne dabei einen Unterschied zwischen Vergangenheit und Zukunft zu machen.
Raúl