Artist Member seit 2014
363 Werke · 1100 Kommentare
Deutschland

ReMara Gäste & Talk

Werk-Kommentar
Liebe Regina, eine ganz tolle, harmonische Komposition. Über den Wolken ..... und doch spüre ich die Ruhe. Liebe Grüsse aus Zürich Eva-Maria
13.12.2016 08:21 von Eva-Maria Bättig-Schoepf
Werk-Kommentar
Liebe Regina, Felswände können wie "Naturschönheiten" wirken - auch in Natura schaut man lange, in die von Felsen und Steinen übersäten, Wände und entdeckt immer wieder neue Schönheiten, wie auch hier in Deinem so tollen Werk - super gelungen.
Wünsche Dir eine schöne vor weihnachtliche Woche.
Ganz liebe Grüße
Susanne
12.12.2016 22:47 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Wieder wunderbar gelungen, liebe Regina! Wie Freudensalven, die auf die Erde treffen.
Herzliche Adventsgrüße an dich von Renate, verbunden mit einem dicken "Danke" für deine schönen Worte.
11.12.2016 16:56 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Liebe Regina!
Für mich hält da jemand einen Schatz umschlungen, ich sehe deutlich das Gesicht, wie auch Schultern und Arme...
Ein wirklich tolles Bild ist dir wieder einmal gelungen!
Herzlich Renate
8.12.2016 18:08 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Liebe Regina, auch ich sehe eine Perle fest umschlungen! Wir haben in wenigen Tagen "Perlenhochzeit" ! Mein Mann bekommt eine Auster......und ich?
Ich freu mich sehr zu diesem Werk. Liebe vorweihnachtliche Grüße, Beate
7.12.2016 22:34 von Beate Fritz
Werk-Kommentar
Liebe Regina,da schließe ich mich den wunderbaren Vorkommentaren gerne an - dieser "Blaustein" in einem sicheren Gehäuse eingebettet, wahrscheinlich eine Schutzhülle aus Granitstein - ein fantastischer Diamant. Ein Werk, dass Geschichten erzählen möchte. Strukturen und Farben, wie sie in der Natur vorkommen - ganz große K L A S S E.

Ganz liebe Grüße
Susanne
7.12.2016 19:39 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Ich sehe das Ganze von oben und so stellt es sich für mich dar, als würde jemand symbolisch die Erde wie einen Schatz umarmen.
Danke für dieses Bild, liebe Regina.
Wenn das nur jeder tun würde, gäbe es keine Kriege und kein Leid.
Ich wünsche Dir heute einen schönen Nikolaus.
Liebe Grüße Ute
6.12.2016 13:34 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Liebe Regina,
da bin ich ganz Deiner Meinung. Irgendwo in unserem Gehirn, ist vielleicht alles gespeichert, was wir erlebt/gesehen haben und wartet nur darauf von uns abberufen zu werden. Sich intuitiv leiten zu lassen und das Unbewusste sichtbar machen, ist wohl etwas vom Schönsten für uns Kunstschaffende.
Dein gefühlvolles Bild gefällt mir sehr!
Herzlich
Isabel
6.12.2016 12:48 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
Eine wunderschöne Arbeit, liebe Regina, es könnte auch eine kostbare blaue Perle in einer seltenen Muschel sein, die du da hervorgezaubert hast....Richtig schön!
Zu deinem Text möchte ich sagen: Unsere menschliche Kreativität und Schöpfungskraft gestaltet, erweitert und verwandelt immer wieder die gesehene Wirklichkeit, darum hört die Kunst nie auf......
Dir herzliche Grüße aus Xanten und lieben Dank für deinen Kommentar
Renate
5.12.2016 17:29 von Renate Migas
Werk-Kommentar
Liebe Regina, toll Deine "Naturschönheit" - mit fantastischen Strukturen - ja jetzt hab ich die Edelsteine auch entdeckt - ein wunderschönes Werk.
Ganz liebe Grüße
Susanne
30.11.2016 19:19 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Liebe Regina,
es ist interessant zu lesen, dass Du an einer Mineralienmesse warst. Ich habe auf Anhieb Smaragde und andere Kostbarkeiten in Deinem wunderschönen Bild entdeckt. Ja, und gedreht gefällt es mir noch besser.
Liebe Grüsse
Isabel
30.11.2016 19:05 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
Ein spannendes Werk mit gelungenen Strukturen, eine Naturschönheit. Gefällt mir sehr, liebe Regina. Herzlichst Marion.
30.11.2016 10:46 von Marion Eßling
Werk-Kommentar
Diese Schönheit der Natur hast Du großartig auf die Leinwand gebannt mit diesen fantastischen Strukturen und dem gelungenen Lichteinfall.
30.11.2016 08:28 von Ulrike Sallos-Sohns · URL
Werk-Kommentar
Klasse, liebe Regina! Ich bin begeistert, wie du es immer wieder schaffst, so viel Tiefe in deine Bilder zu zaubern, auch die Farbzusammenstellung finde ich außergewöhnlich (gut natürlich). Traumhaftes Gestein in einem märchenhaften Ambiente...
Herzlichst Renate
29.11.2016 19:44 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Vielen Dank für eure schönen Kommentare. Ja, das Gedicht zaubert ein Lächeln hervor. Und es schafft, dass ich sofort diese leichte wunderbare Sommerstimmung spüre. Wenn das nicht Kunst ist!
LG
Regina
P.S: Lena ist nicht meine Tochter Susanne. Sie ist die Tochter des Nachbarn.
29.11.2016 11:05 von Regina R.
Werk-Kommentar
Ist das nicht wundervoll, liebe Regina, dass so junge Talente sich schon mit Poesie beschäftigen? Und es dann noch im Kontext zu Deinem herrlichen Bild zu sehen, muss Dir beim Betrachten gleich ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
Eine sehr schöne Arbeit in genau Deiner Handschrift.
Liebe mallaunelila Grüße
Ute
28.11.2016 07:12 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Liebe Regina!
Eine tolle Landschaft am Meer hast du gezaubert, auch das Gedicht von Lena verzaubert und bringt mich zum Lächeln.
Herzliche Adventsgrüße von Renate
27.11.2016 19:20 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Liebe Regina, ach Kinder können uns doch glücklich machen - ein tolles Gedicht - grüße bitte Deine Tochter - ein ausgezeichnetes Gedicht.
Ein wunderbares Landschaftsbild in seinen reduzierten Farben - einfach schön.
Danke für Deinen lieben Kommentar.
Ganz liebe Adventsgrüße
Susanne
27.11.2016 18:16 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Liebe Regina ,
In Deinen Werken sieht man, dass diese mit viel Gefühl entstanden sind . Es tut meiner Seele gut ,sie anzuschauen.
Lieben Gruß Agnes.
Danke für Deinen lieben Kommentar
23.11.2016 18:40 von Agnes Vonhoegen
Werk-Kommentar
Auch mir gefällt dein kleines Pärchen, in den Farben des Wassers. Ein schönes Licht-und Bewegungsspiel. Danke dir auch noch für deinen mitfühlenden Kommentar, liebe Regina!
Herzlich Renate
21.11.2016 12:58 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Eine wunderbare Komposition mit Tiefenwirkung, liebe Regina. Auch die Farbwahl gefällt mir richtig gut.
Viele solche Ideen wünscht dir Marion.
21.11.2016 11:47 von Marion Eßling
Werk-Kommentar
Klein aber Oho, liebe Regina, Algen, Meerestiere und Gestein - passend der Hintergrund - super.
Ganz liebe Grüße
Susanne
20.11.2016 20:01 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Liebe Regina,
ich lass mich von Deinem Wasserfall mitreissen und Dir hinterlasse ich ein grosses Kompliment für diese gelungen dargestellte Urkraft.
Liebe Grüsse
Isabel
15.11.2016 16:12 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
Sie ist spürbar, die Urkraft, in Deinem klasse Bild, liebe Regina.
Herzliche Grüße
Christel
15.11.2016 13:53 von christel haag
Werk-Kommentar
Hier hast du eine Erdmulde am See eingefangen, liebe Regina. Braunes schäumendes Wasser, kleine Wurzeln und ein Spinnennetz spiegeln die Natur wieder. Eine wunderbare Arbeit. Herzlichst Marion.
15.11.2016 09:36 von Marion Eßling
Werk-Kommentar
Ich liebe die Dynamik, das Ein- und Auftauchende, Spritzige in Deiner Arbeit, die sich gegen den Erdenrest zu behaupten scheinen. Eine wundervolle Arbeit, liebe Regina, die uns wieder einmal verdeutlicht, dass wir nur ein My sind im Ganzen.
Herzlichst Ute
14.11.2016 21:48 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Man spürt die "Urkraft", liebe Regina - es könnte ein Schneelawine, mit Steingeröll sein - passend die Farbgebung - super schön gelungen.
Danke für Deinen lieben Kommentar - habe mich sehr gefreut.
Ganz liebe Grüße
Susanne
14.11.2016 21:30 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Wow, ein absoluter Knaller, Regina, bekommt direkt ein Sternchen!
Herzlich Renate
13.11.2016 14:06 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Schön, wie du die letzten Farben des Jahres eingefangen hast, liebe Regina. In deinem Herbstwald gibt es noch so viel Wärme.....
Liebe Grüße aus dem schon ziemlich kalten Xanten
Renate
(und ein Dankeschön für deinen Kommentar)
8.11.2016 11:35 von Renate Migas
Werk-Kommentar
Abstrakte Werke lassen sich wunderbar mit warmen Herbsttönen gestalten, liebe Regina. Hier hast du echt gezaubert! Wunderbar. Herzlichst Marion.
8.11.2016 09:27 von Marion Eßling
1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 · 21 · 22 · 23 · 24 · 25 · 26 · 27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35 · 36 · 37
Alle Seiten anzeigen Seiten minimieren