Artist Member seit 2014
350 Werke · 1043 Kommentare
Deutschland

ReMara Gäste & Talk

Werk-Kommentar
Wunderschön zart, der Nebel hat sich schon gelichtet, es wird ein superschöner Tag!
Danke dir noch, liebe Regina, für deinen netten Worte, ich habe mich so gefreut!
Dir wünsche nun ich ein frohes und sonniges Osterfest.
Herzliche Grüße von Renate
4.4.2015 12:45 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Liebe Regina.
ganz frei hast Du hier komponiert und Deinem Emporkömmling Leben eingehaucht.
Das bisschen blau ist sehr gut gesetzt und erzeugt zusätzlich Spannung. Sehr schöne Arbeit.
Sonnige Ostergrüße Ute
4.4.2015 09:56 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Wunderschön zart und gefühlvoll, da steckt viel Liebe drin, liebe Regina!
Danke für deinen tollen Kommentar, habe mich sehr gefreut!
LG Renate
22.3.2015 12:26 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Liebe Regina, das Liebermann Zitat auf Deiner Homeseite ist sooo wahr! Ich kannte es gar nicht, aber es stimmt, ohne Liebe geht es nicht. Die Krim scheinst Du sehr zu mögen, denn das Bild hat eine ganz tolle Stimmung, mystisch, nebelverhangen und doch sonnig... Wunderbar!
Liebe Grüße Svantje
22.3.2015 11:54 von Svantje Miras
Werk-Kommentar
Ein geheimnisvolles, mystisches Bild, bei dem ich ganz viel entdecken kann, auch das kleine Boot! Gefällt mir sehr,liebe Regina!
LG Rdnate
16.3.2015 13:38 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Liebe Regina, ein toller "Aufbruch" - gefällt mir in Form und Farben.
Ganz liebe Grüße und einen sonnigen Wochenanfang
Susanne
15.3.2015 22:22 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Das muss einfach wiedereinmal geschrieben werden: Eine großartige Komposition, liebe Regina. Der Titel überzeugt und regt den Gedankenfluss an. Alles in allem eine ganz tolle Arbeit!
Liebe Grüße
Isabel
12.3.2015 16:49 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
Hallo Regina,
das Bild gefällt mir sehr, sehr gut, obwohl ich dabei friere, so eine kalte Stimmung strahlt es aus.
Holger
12.3.2015 15:05 von Holger Wanke
Werk-Kommentar
Ob Felsen und den Blick zum Himmel oder tief unten das Meer, mag jeder für sich interpretieren, Fakt ist, dass es wunderschön ist und zum Träumen einlädt.
10.3.2015 08:21 von Ulrike Sallos-Sohns
Gästebucheintrag
Lieben Dank für deinen netten Kommentar. Ich habe auch einen Rundgang in deiner Galerie gemacht und deine Bilder bewundert, tolle Werke, sie sprechen mich sehr an.
Liebe Grüsse
Tania
8.3.2015 11:08 von Tania Maria Klinke
Werk-Kommentar
Danke für die fantasievollen Kommmentare, liebe Susanne und liebe Ute! LG Regina
8.3.2015 10:40 von Regina R.
Werk-Kommentar
Liebe Regina,
deine drei Neuen gefallen mir auch sehr gut, viel Bewegung und ein wunderschönes Blau! Danke auch noch für deinen letzten Kommentar.
Herzliche Grüße aus Xanten
Renate
5.3.2015 14:03 von Renate Migas
Werk-Kommentar
Liebe Regina,
dieses ist auch mein Favorit Deiner neu eingestellten Arbeiten.
Es ist das Schmelzwasser, dass den Frühling ankündigt und die Natur in Bewegung zeigt. Wundervolle Umsetzung!
Sonnige Grüße Ute
5.3.2015 10:06 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Liebe Regina, super Deine drei Neuen - eingefrorenen Werke - trotzdem sehr lebendig, wie man es in der Natur vorfindet - sehr gelungen mit einer wunderbaren Tiefe.
Danke für Deinen lieben Kommentar.
Ganz liebe Grüße
Susanne
5.3.2015 10:03 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Ganz verzaubert, fast märchenhaft, eine so schöne Stimmung, liebe Regina!
Danke für den netten Kommentar zum Mini-Trio, habe mich sehr gefreut.
LG Renate
2.3.2015 15:56 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Ich schließe mich da gerne an, eine schöne Arbeit! Viele Grüße, Monika
26.2.2015 10:21 von Monika Buchen
Werk-Kommentar
Dein 'Ursprünglich'' hat einen ganz anmutigen Zauber, dem man sich nur schwer entziehen kann. Klasse, liebe Regina!
LG Renate
25.2.2015 16:45 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Vielen lieben Dank für die einfühlsamen und kreativen Kommentare Renate und Renate! LG Regina
25.2.2015 12:05 von Regina R.
Werk-Kommentar
Gefällt auch mir, liebe Regina, sehr schöne Farben und Komposition. Ich habe ähnliche Assoziationen wie meine Vorrednerin, eine einladende Höhle mit Lagerfeuer, gibt Geborgenheit und Wärme.
LG Renate aus W.
22.2.2015 15:05 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Deine Arbeit hat für mich etwas archaisches und erinnert mich an eine geheimnisvolle Höhle, in der man Schutz und Wärme finden kann, liebe Regina, sehr schön.
Herzliche Grüße aus Xanten
Renate
22.2.2015 09:20 von Renate Migas
Werk-Kommentar
Eine gelungene Komposition in sehr schönen Farben! Kompliment!
LG Gabriele
21.2.2015 19:38 von Gabriele Schmalfeldt
Werk-Kommentar
Ein wunderschöner Tanz!! Der viel Raum zum Träumen lässt...
Liebe Grüsse
Ursi
19.2.2015 19:41 von Ursi Goetz
Werk-Kommentar
Das finde ich auch, das schöne Blau deines Bildes nimmt uns mit auf einen poetischen und sehr geheimnisvollen Weg....
Liebe Grüße
Renate
19.2.2015 14:02 von Renate Migas
Werk-Kommentar
Liebe Regina,
da es sich für mich eindeutig um einen Baum handelt, mag ich ihn lieber stehend. Im Hintergrund tummeln sich Gesichter, vielleicht Geister oder Fabelwesen. Ein geheimnisvoller Baum in schönen Blautönen.
Liebe Grüße
Isabel
18.2.2015 18:33 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
Liebe Regina, den Moment ausnutzen, betrachten, mit der Leinwand auseinandersetzen, verwerfen oder lassen - manchmal neu beginnen u.v.m. - das macht die Malerei so spannend und man hinterlässt Spuren - ein fantastisches Bild - wunderbar.
Ganz liebe Sonntagsgrüße
Susanne
15.2.2015 11:55 von Susanne Köttgen
Gästebucheintrag
Herzlichen Dank für deine Rückmeldung zu "Dreisamkeit" - es hat mich sehr gefreut
Liebe Grüße Christiane
12.2.2015 15:36 von Christiane Emert
Werk-Kommentar
Vielen Dank für deinen Bildkommentar, liebe Regina. Diese Arbeit von dir gefällt mir auch richtig gut.
Herzliche Grüße aus Xanten
Renate
7.2.2015 16:49 von Renate Migas
Werk-Kommentar
Finde ich auch ganz apart, liebe Regina!
Danke für deinen netten Kommentar!
Herzliche Grüsse Renate
7.2.2015 14:33 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Sehr schönes Bild!
L.G.
13.1.2015 10:05 von Gisela Zimmermann · URL
Werk-Kommentar
Hallo Regina!
Gefällt mir sehr gut! Trotz reduzierter Farbgebung kraftvoll und dynamisch.
LG Josef
18.12.2014 13:59 von Josef Rabitsch · URL
1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 · 21 · 22 · 23 · 24 · 25 · 26 · 27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35
Alle Seiten anzeigen Seiten minimieren