Artist Member seit 2013
390 Werke · 1447 Kommentare
Deutschland

Renate Migas Galerie

"shadow of the past" · 2015
Renate Migas, shadow of the past, Gefühle, Menschen: Frau, Gegenwartskunst
211 / 390 Werke

Keramische Plastik - hochgebranntes Steinzeug
33 cm x 22 cm x 15 cm (HxBxT)

Verfügbarkeit:
Verkauft
Grösse:
33 x 22 x 15 cm
Technik:
Plastik
Medium:
Ton
Kategorie:
Skulptur/Plastik
Kommentare
Wow liebe Renate, egal ob Plastik oder Malerei, du machst tolle Kunst!!! Liebe Grüße, Iris
8.4.2015 10:11 von Iris Rickart
Liebe Renate, auch ich kann mich den anderen Kommentaren nur anschließen. Eine wunderbare, gefühlvolle Arbeit. Große Bewunderung von mir für deine Kunst.
Liebe Grüße von Angela
21.3.2015 18:15 von Angela Fusenig
Guten Morgen, liebe Renate!
Ein kleines bisschen sorgenvoll, überkommen sie die Schatten der Vergangenheit!? Eine sehr eindringliche neue Skulptur hast du geschaffen, fast zärtlich muten mich ihre kräftigen Hände an, es schwingen so viele Gefühle mit , man kann sich dem nicht entziehen. Was bist du eine fantastische Künstlerin -auf so vielen Gebieten!
LG von deiner Renate aus dem noch grauen Wuppertal
21.3.2015 11:02 von Renate Horn
Liebe Renate, Deine Skulpturen sind einzigartig - wunderbar - und meisterhaft - mit sehr viel Gefühl gestaltet - bin wieder begeistert von Deinem Können.
Ganz liebe Wochenendgrüße
Susanne
20.3.2015 23:39 von Susanne Köttgen
Ja, liebe Renate, da kann ich mich nur den anderen Kommentaren anschliessen. Auch von mir ein großes Kompliment für diese bezaubernde Arbeit!
Liebe Grüße
Isabel
20.3.2015 21:18 von Isabel Zampino
Klasse Renate! Wunderschön
Liebe Grüsse
Ursi
20.3.2015 18:00 von Ursi Goetz
Meine liebe Renate!! Deine Steinzeugfiguren sind soooo wunderschön. Ich bin verliebt in jede einzige Mädchen..Friede sei mit dir meine Schwester
20.3.2015 16:59 von Nikolaus Becker
ein wunderschönes selbstportrait !sind es nicht die schatten, die uns menschlich sein werden lassen ... und wenn dann ein solches werk entsteht ... wunderschön die kräftigen hände, die den zierlichen kopf halten. meisterhaft in form und farbe ... der leib als sockel ... der wolkenhut, immer present aber doch schon leicht und könnte wegfliegen wenn er wollte ... lieber gruss eugen
20.3.2015 12:02 von eugen lötscher
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.