Artist Member seit 2015
53 Werke · 75 Kommentare
Schweiz

Sandra Dürr Gäste & Talk

Werk-Kommentar
Faszinierend, welche Gebilde in dieser Technik entstehen. Superschön in Form und Farbe.
Liebe Grüsse
Isabel
2.6.2017 22:44 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
Was für ein erfrischendes neues Werk, so eine aparte Farb- und Formgebung. Gefällt mir ganz arg
gut, liebe Sandra!
2.6.2017 16:03 von Renate Horn
Werk-Kommentar
In deinem Werk spiegeln sich deutlich Dynamik, Emotionen, Ruhe, Erinnerung und Fantasien, liebe Sandra. Gefällt mir sehr gut.
Über deinen lieben Kommentar habe ich mich sehr gefreut. Danke.
Herzlichst Marion
2.5.2017 10:55 von Marion Eßling
Werk-Kommentar
Liebe Sandra,
auch ich finde das Werk hervorragend. Komposition, Struktur und Farben sind eine Einheit.
Lieben Gruß Agnes.
Danke für Deinen Kommentar
1.5.2017 10:32 von Agnes Vonhoegen
Werk-Kommentar
liebe sandra,
meine enkelin ist z.Z. in bolivien und ist vor kurzem mit einem baumkanu einen amazonasarm hinuntergepaddelt, zu fuß durch den grünen dschungel, zu guter letzt noch im amazonas gebadet....

das alles finde ich in deinem lebendigen bild wieder...
danke für die tolle möglichkeit der reflektion...
die grüntöne sind einfach spitze!

liebe grüße von ingeborg
18.4.2017 09:44 von Ingeborg Schnöke
Werk-Kommentar
Wunderbar und interessant abstrahierte Nazca-Linien, liebe Sandra, da gibst du den Archäologen aber viele neue Rätsel auf.......:-):-) Sehr schön!
Herzliche Ostergrüße aus Xanten
Renate
16.4.2017 09:49 von Renate Migas
Werk-Kommentar
Eine Luftaufnahme des Amazonas, liebe Sandra, kreativ gestaltet, wunderbar gelungen - gefällt mir außerordentlich gut.
Wünsche Dir frohe und sonnige Osterfeiertage..
Danke für Deinen lieben Kommentar.
Habe das Bild drucken lassen - es hängt im Moment in unserem Wohnzimmer - wird aber mit zur nächsten Ausstellung genommen.
Ganz liebe Grüße
Susanne
15.4.2017 18:41 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Hello Sandra - Ich mag diese Art von Schöpfungen sehen - marc
15.4.2017 17:58 von andra de Graeve
Werk-Kommentar
Gigantische Spuren in der Wüste, ein Ruf nach dem Göttern um Nahrung. Eine großartige Komposition
lg Wolfgang Liedermann
14.4.2017 21:56 von Maria und Wolfgang Liedermann
Werk-Kommentar
Eine geschichtenerzählende Arbeit, die ich mit einem uralten
Tempel verbinde. Ein spannender Ausschnitt von Säulen und Gewölbe in wunderschönen Lasuren. Super!
Liebe Grüsse
Isabel
11.4.2017 15:20 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
Als würde sich die Natur die alte Haut abstreifen und alles Neue möchte aufbrechen. Eine sehr schöne Arbeit liebe Sandra. Man spürt Deine Liebe und Begeisterung für Marmormehl.
Ganz liebe Grüße in die Schweiz und einen kreativen Frühling wünsche ich Dir.
Deine Uti
10.4.2017 19:44 von Ute Kleist
Werk-Kommentar
Herrliche Farben und Strukturen, ein ganz tolles Bild, liebe Sandra!
Herzlicher Gruß Renate
10.4.2017 09:04 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Liebe Sandra,
ich benutze dieses wunderschöne Werk, dass mir mit dem Titel "Hoffnung" so passend erscheint, um auch Dir frohe Weihnachtstage und ein friedliches, sorgloses und künstlerisch erfolgreiches 2017 zu wünschen.
En liebe Gruess usem Aargau
Isabel
22.12.2016 19:56 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
Liebe Sandra!
Oh, was für ein schönes Bild, prächtig in Form und Farbe! Man kann so lange darin herum wandern und vieles entdecken. Herzliche Adventsgrüße von Renate
21.12.2016 19:04 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Wenn die Zeit aus der Uhr fällt, wird sie uns wieder geschenkt. Das fällt mir zu deinem neuen schönen Werk ein Sandra. LG Regina
13.11.2016 09:39 von Regina R.
Werk-Kommentar
Morbides und Frisches gehen hier eine wundervolle Verbindung ein, liebe Sandra!
Herzlich Renate
8.11.2016 22:11 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Wunderbar, liebe Sandra - für mich ist es eine verwitterte Wand eines alten Schlosses, das in Mecklenburg auf einen neuen Käufer wartet.
Vor Jahren wurde es als Konsum, Kindergarten oder Horträume genutzt - jetzt wartet es auf neue Besitzer, die es restaurieren und es in ein altes historisches Anwesen, mit Park und großer Auffahrt, wie es vor Hundert Jahren aussah, verwandeln.
(Habe gerade einen Bericht über alte Schlösser und Gutshäuser gesehen).

Liebe Grüße aus NWM
Susanne
7.11.2016 23:11 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Traumhaft schön - wie ein schwebendes Märchenschloss. Farben, Strukturen und Komposition sind einfach super gelungen!
En liebe Gruess
Isabel
28.10.2016 12:03 von Isabel Zampino
Werk-Kommentar
wow Sandra, das isch äs Superbild. BRAVO.
9.10.2016 11:58 von Brigitte Willener
Werk-Kommentar
wie es mir gefällt.
komposition der farben und
strukturen. harmonisch und
nicht langweilig.
gruß.kdschaller
18.9.2016 13:41 von karl dieter schaller
Werk-Kommentar
Ja, da vereinen sich Fragiles und Starkes aufs Schönste! Eine klasse Arbeit, die auch farblich sehr spannend ist , liebe Sandra.
Herzlich Renate
20.8.2016 08:16 von Renate Horn
Werk-Kommentar
Liebe Sandra,
das gefällt mir, tolle Arbeit,
Farben und Formen sind im Einklang mit dem Ganzen.
Wunderbar.
DANKE und alles Liebe Silke
19.8.2016 21:31 von Silke Brandenstein
Werk-Kommentar
Klasse Arbeit, gelungene Strukturen, schöne Kontraste...
Liebe grüße, Eva
19.8.2016 15:59 von Eva Vogt
Werk-Kommentar
Liebe Sandra, durch die Strukturen hast du das Zerbrechliche und Verletzbare der Natur sehr gut dargestellt, auch die Farbkombination finde ich sehr schön.
Lieben Dank auch für deinen Kommentar.
Herzliche Grüße aus Xanten
Renate
19.8.2016 10:09 von Renate Migas
Werk-Kommentar
Auch dieses Bild schaue ich mir oft und sehr gerne an. Wunderschön! LG Regina
19.8.2016 09:48 von Regina R.
Werk-Kommentar
Ein wunderbares Bild. Farben, Komposition und Strukturen wirken wunderschön zusammen. Toll! LG Regina
19.8.2016 09:47 von Regina R.
Werk-Kommentar
Der passende Titel zu diesem ausdrucksstarken Bild. Gefällt mir sehr!
19.8.2016 08:51 von Ulrike Sallos-Sohns · URL
Werk-Kommentar
Wir sollten unsere kostbare Erde behutsam behandeln - sie ist zerbrechlich, wenn man weiterhin so schändlich mit ihr umgeht - wunderbar dargestellt, liebe Sandra.
Herzliche Grüße
Susanne
Ach , und danke für Deinen lieben Kommentar - habe mich sehr gefreut
18.8.2016 21:23 von Susanne Köttgen
Werk-Kommentar
Die Hoffnung,
ein starkes Bild liebe Sandra,
Du hast wunderschöne Farben gewählt, sie unterstützen die hoffnungsvollen Schwingungen, die das Werk erzeugt.
Ich liebe diese Strukturen und auch die Kombi mit Silber.

Fein gemacht.
Alles Liebe Silke
4.8.2016 19:40 von Silke Brandenstein
Werk-Kommentar
Oh, wie schön! Das macht gute Laune. Fröhliche Farben, wie von der Sonne durchflutet in interessanten Strukturen.
2.8.2016 08:20 von Ulrike Sallos-Sohns · URL