Artist Member seit 2005
14 Werke · 21 Kommentare
Österreich

Kooperationspartner

Silvia PECHA Galerie

"Die vier Apokalyptischen Reiter" · 1999
Silvia PECHA, Die vier Apokalyptischen Reiter, Religion, Symbol, Symbolismus
14 / 14 Werke

Sinnbild für PEST – KRIEG – HUNGER - TOD

Das Bild zeigt die 4 großen Weltreligionen als Apokalyptische Reiter
Christentum - Islam - Judentum - Buddhismus

Die großen Religionen wurden auch immer zur Unterdrückung der
Massen eingesetzt. Die Mittel dazu waren und sind teils unreligiös
und brutal. Das Weltall anstatt des Meeres soll die Vergänglichkeit
oder die Rückkehr zum Ursprung symbolisieren. Die unmenschlichen
Mittel zur Durchsetzung der Machterhaltung sind an den Bruchstellen der Erdkruste abgebildet –
das Mädchen auf der Insel zeigt die Hilflosigkeit der Menschen gegenüber den Manipulationen der Weltreligionen.

Verfügbarkeit:
Verkäuflich
Grösse:
130 x 180 x 2 cm
Technik:
Oel
Medium:
Leinwand
Kategorie:
Malerei
Preis:
EUR 25.000,00
Kommentare
Das Judentum als Todbringer über der Landkarte Europas. Ein Muss für jeden Antisemiten der von Juden nie genug kriegen kann.
16.3.2020 23:02 von Marcus Vorbrüggen
Eine große Künstlerin mit einer schönen Galerie
26.8.2013 11:14 von Ottmar Gebhardt · URL
Guten Tag Frau Pecha,
ein interessantes Gemälde.
Mein Glückwunsch!
Countess
2.3.2009 15:26 von Grace Hajewski · URL
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.