Artist Member seit 2009
422 Werke · 3816 Kommentare
Deutschland

Ute Kleist Galerie

"von irgendwo her" · 2012
Ute Kleist, von irgendwo her, Abstraktes, Poesie, Gegenwartskunst
239 / 422 Werke

im Original sind die Blautöne türkiser.

Grösse:
80 x 80 x 2 cm
Technik:
Acryl
Medium:
Leinwand
Kategorie:
Malerei
Kommentare
Liebe Ute, toi, toi, toi..... für den Beginn der morgigen Ausstellung und viel Erfolg !
Eine schöne Zeit wünsch ich Dir und alles Liebe
Deine Dorothea
11.8.2012 23:28 von Dorothea Tlatlik
Liebe Ute - es kommt aus der Ungenauigkeit, aus dem Hintergrund, verdichtet sich im Gelb des difusen Lichtes, konzentriert sich im Weiß, im Gleißen, im Zentrum, im Sein, im Jetzt. Keine Kontur, keine Zeit, kein Weg ist erkennbar. Alles ist möglich, alles hat Bestand, solange es ist. Du bringst große Themen auf den Punkt, intuitiv und mit viel Genie. Ich kann nur ahnen, fühlen, was sich bei Dir ereignet. Es ist großartig. Viel Erfolg wünscht Dir Detlev
6.7.2012 12:39 von Detlev Eilhardt · URL
Liebe Ute ,
„Du hast wirklich Künstlerhände,
bemalst sehr gerne Leinenwände,
trägst Farbe auf mit Phantasie,
verewigst damit Dein Genie,
meisterlich die Pinselführung,
voller innerer Berührung,
Du hast Deinen eigenen Stil
und ein wunderbares Feingefühl!“
Auch von mir die aller herzlichsten Glückwünsche zu Deinen Geburtstag. Danke für Deine Freundschaft. Liebe Grüße Deine Beate
21.6.2012 10:40 von Beate Fritz
Hallo liebe Ute, eines meiner Lieblingsbilder aus Deiner schönen Galerie. Hoffe Ihr habt alles überstanden - es war eine sehr schöne Ausstellung in der Nikolaikirche, in Rostock. Eine wundervolle Präsentation Eurer Bilder. Ich gratuliere Dir zu Deinem großen Erfolg - dann macht die künstlerische Tätikeit doppelt so viel Spaß. Es freut mich, daß wir Euch überraschen konnten und wir miteinander viel Freude hatten und mein Ingo mit uns so viel Geduld. :-))))
Wir sind dann auch gut nach Hause gekommen und haben bis weit nach Mitternacht noch viel zu erzählen gehabt.
Ganz liebe Grüsse
Deine Susanne
7.5.2012 09:59 von Susanne Köttgen
"von irgendwo her"
19.4.2012 21:00 von Petra Wendelken
Liebe Ute,
eine wunderschöne Farbzusammenstellung und ein Licht "von irgend woher".... KLASSE!!!
LG Petra
19.4.2012 20:57 von Petra Wendelken
Liebe Ute.
Ein so wunderschönes Werk
verlangt, dass ich mich auch in die Reihe der vorgenannten Kommentare einreihe.
Mein Riesenkompliment.
Ein enormes Feingefühl für Farben und Raumaufteilung.
L.G.
Bernd
16.4.2012 20:26 von Bernhard Ost · URL
...genau, liebe Uti,
da bin ich mir ganz sicher,
irgendwo brennt immer ein Licht...
sehr gefühlvolles,
sanftes Bild.
S C H Ö Ö Ö N:)
Deine Silke
16.4.2012 18:31 von Silke Brandenstein
Liebe Ute,
von irgendwo kommt immer ein Lichtblick. Den hast du wundervoll in deinem Werk umgesetzt.
Gute Nachtgrüße von Agnes
15.4.2012 22:25 von Agnes Vonhoegen
... hat eine tolle meditative Wirkung...
abendliche Grüße von
Dorothea
15.4.2012 21:59 von Dorothea Tlatlik
Hallo liebe Ute, wieder überrascht Du uns mit einem grandiosen Werk - ja mit der Übermittlung der Farben ist das so eine Sache.
Entweder wirkt das Weiße nicht hell genug oder das Gelbe leuchtet zu doll oder wie Du sagst das Blau müßte mehr ins Türkis schimmern. Aber es ist ein super Werk. Vielleicht sehen wir es ja in Natura.
Ganz liebe Sonntagsgrüsse nach Rostock
Deine Susanne
15.4.2012 21:58 von Susanne Köttgen
"von irgendwo her"... nimmst Du Deine Ideen-:: und dann setzt Du diese auch ganz toll um, so wie diese. Sehr schön, seh ich bestimmt bald im Orginalen.
Liebe Grüße Deine Beate
15.4.2012 21:51 von Beate Fritz
Hi Ute,
wieder ein tolles Werk,
Farbkombi sehr gelungen und passend zum Format,
Klasse!
LG Werner
15.4.2012 17:54 von Werner Eisenreich
Ein Lichtblick über einem fantastischen Blaulia. Du sprühst wieder vor Ideen - und setzt sie auch um. Klasse! Viele Grüe von Sigrun
15.4.2012 17:53 von Sigrun Laue
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.