Artist Member seit 2017
752 Werke · 132 Kommentare
Deutschland

Victor Koch Galerie

"Alles richtig machen" · 2018
Victor Koch, Alles richtig machen, Diverse Landschaften, Menschen: Mann, Gegenwartskunst, Abstrakter Expressionismus
182 / 752 Werke

Künstler einpflanzen ist ja nun eigentlich keine Sache, für die man studiert haben muss. Dass man dabei so einiges falsch machen kann, das können sich viele gar nicht denken. Aber man kann. Ein bisschen was ist schon zu beachten. Denn wer die folgenden Punkte nicht ernst nimmt, der wird nicht allzu lange Freude an den Kreativen haben. Aber keine Angst, viel ist nicht zu beachten und schwer ist es auch nicht.

Wie wir ja wissen gibt es Künstler, die mögen viel Sonne, andere mögen nicht ganz so viel Sonne und wieder andere - aber sehr wenige - mögen gar keine Sonne. Ersparen Sie sich Pflanzversuche, bei denen Künstler, die die Sonne lieben, im Schatten stehen, und umgekehrt – das bringt nix. Denken Sie beim Pflanzen auch daran, dass Sie die Künstler regelmäßig streicheln müssen. Wenn Sie dies nicht jeden Tag tun können, dann sollte man sich Künstler aussuchen, die auch mal länger ohne Liebkosungen auskommen ...

Vollständiger Text unter: https://www.kunstnet.de/werk/461768-alles-richtig-machen


Idee nach der Performance von Andrey Kuzkin

Aus dem Album "Künstler und Natur"

Verfügbarkeit:
Verkauft
Technik:
Acryl
Medium:
Karton
Kategorie:
Malerei
Kommentare
Ja,ja das Künstlerdasein, ohne Zynismus geht es wohl kaum .... :-( :-) LG Mirjam
13.5.2018 19:51 von Mirjam Schadendorf
Lieber Victor, ich werde dem Künstler ausgiebig die Füße kitzeln- und,.. den Ventilator stelle ich auch auf.- Der Künstler darf sich vor Lachen verschlucken und auch gaaanz langsam wachsen...
Danke dir für dieses lustige Kunstwerk und die erheiternde Kommunikation!!!
Herzlichst andrea
11.3.2018 19:34 von Andrea Kasper
Wer die Kunst des zarten Streichelns nicht beherrscht, kann natürlich einen Venitator aufstellen, muss aber damit rechnen, dass der Künstler langsamer wächst.
10.3.2018 14:59 von Victor Koch
Man könnte ja auch einen großen Ventilator aufstellen und wechselweise höchste Warmluftstufe oder Kaltluftstufe einstellen- Das finde ich auch sympathisch...
Beste Grüße
9.3.2018 14:14 von Andrea Kasper
Ich glaube, Gießen wird in in dem Fall überbewertet. Besonders weil sich damit die Erde verdichtet, was das Atmen und die Wurzelbildung erschwert. Stattdessen können Streicheleinheiten für eine gesunde Blutzirkulation wirksamer sein.
Herzlich, Victor
9.3.2018 11:48 von Victor Koch
"Wie soll ich gießen?" Von ganz unten oder von weit oben?- Mit oder ohne Flüssigdünger? Also da kann ich noch eine Menge falsch machen und der Künstler gedeiht nicht mehr...
Herrliche, wunderbare Kunst und der zugehörige Text ist zum Schieflachen- einfach irre köstlich-
LG Andrea
8.3.2018 14:21 von Andrea Kasper
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.