Artist Member seit 2016
49 Werke · 127 Kommentare
Deutschland

Edeldith Galerie

"Flucht von Alcatraz" · 2018
Edeldith, Flucht von Alcatraz, Tiere, Menschen, Symbolismus, Abstrakter Expressionismus
7 / 49 Werke

2019 My work "Escape from Alcatraz" was featured in the February issue of the italian "Art International Contemporary Magazine" and in the May issue of the english "Average Art Magazine"

Verfügbarkeit:
Verkauft
Grösse:
100 x 130 cm
Technik:
Oel
Medium:
Leinwand
Kategorie:
Malerei
Kommentare
Stark, mutig und feinfühlig!
Danke, für dieses berührende, grossartige Werk.
Liebe Grüsse
Isabel
4.11.2018 14:10 von Isabel Zampino
Sehr beeindruckendes Bild!
Gruß, Rotraut Richter
3.11.2018 22:40 von Rotraut Richter · URL
Unser tägliches Fleisch gib uns heute!
Das ist ein gemalter Spiegel von Profitgier, und dem "billig, billig, billig" Konsum, immer mehr und noch mehr in jeder denkbaren Situation. Eine sehr kritische Auseinandersetzung, ein Blick in Abgründe. Beiderseits, Tier und Mensch, sowie das weinende Kind, welches künstlerisch auch nicht verschont wird.

Nur ein Wort: KLASSE!
LG Andrea
1.11.2018 09:08 von Andrea Kasper
Hallo Edith,
Deine Bilder nehmen den mutigen Betrachter sofort mit, ziehen ihn in jedes Detail gnadenlos hinein...
Eine großes Aufgebot an lauten Emotionen.
Wühlt auf.
Macht viel.
Mein Respekt!
Silke
30.10.2018 19:48 von Silke Brandenstein
ganz starkes Bild, vielen Dank
Liebe Grüße
Sabine
30.10.2018 10:08 von Sabine Brandenburg
Liebe Edith,
ich habe dieses starke Bild live gesehen. Hart und eindrücklich ist die Szene. Der blutgetränkte Boden, das MitLEID des Kindes, der hilflose Rettungsversuch und die Ausweglosigkeit der Situation treffen einen mitten ins Mark. Je länger man dein Bild betrachtet, desto mehr sieht und empfindet man. Stark, dass du dich den schweren Themen stellst und uns mitnimmst! So ein Bild gehört nicht in ein Wohnzimmer. Es gehört dem breiten Publikum zugänglich gemacht! LG Regina
29.10.2018 22:34 von Regina R.
das ist auch nicht ohne. habe ich wohl übersehen. wie immer, eine
gewagte großartige arbeit.
gruß.kdschaller
29.10.2018 20:58 von karl dieter schaller
Eine großARTige, wie einfühlsame und berührende Arbeit liebe Edith.
Die Farbe ROT hier symbolisierend, unterstreichend, anklagend. Gewaltige Arbeit. KLASSE.
Liebe Grüße
Ute
29.10.2018 18:09 von Ute Kleist
Kommentar schreiben
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.