Artist Member seit 2014
529 Werke · 268 Kommentare
Schweiz

eugen lötscher Gäste & Talk

Gästebucheintrag erstellen

Hier haben Sie Gelegenheit, einen Eintrag in meiner Gäste & Talk-Seite zu schreiben. Falls Sie einen Kommentar zu einem Werk abgeben möchten, wechseln Sie bitte zur Galerie-Seite.

Übersicht

Populärste Einträge

Werk-Kommentar
Bein ab...!
Dennoch stockte mir der Atem mit welcher Tragik sie so munter komisch daher stiefelt! Mutig, brisant und mit wenigen Strichen knallharte Kunst.
Macht nachdenklich, tolle Arbeit.

LG Andrea
Werk-Kommentar
Ja, genauso fühlt sich Großstadt bei Nacht an...
Spricht mich sehr an!
Werk-Kommentar
herrlich erfrischend :0))

und die pferde sind richtig klasse !!!
Werk-Kommentar
Bedrohlich - aber doch irgendwie liebevoll und zärtlich wirken die Gesten deiner archetypischen Wesen. Es berührt...
lieben Gruß
Steve
Werk-Kommentar
Fantasievolles AHOI!
LG Andrea
Werk-Kommentar
Schöne Komposition, faszinierend wie klar die Hochhäuser erkannt werden, um sich im nächsten Moment wieder in ein Muster aufzulösen.
Werk-Kommentar
Raffiniertes Unter- und Übereinander und doch ein Ganzes. Gelungen!
Werk-Kommentar
Ich schließ mich hier Utes Worten an- TOLL!
LG Andrea
Werk-Kommentar
HAMMER lieber Eugen. Ganz ganz stark. Es ist schön, Dich malend zu sehen. Eindringlich zeigst Du "Landschaften" und Gebärden des Menschseins.
Liebe Grüße nach Zürich
Herzlich Ute
Werk-Kommentar
Du hast gut daran getan - uns den einen oder anderen Nahblick zu gönnen, lieber Eugen. Wie schön, Dich wieder bildhaft hier zu wissen. Hier wünsch ich mir das Werk live sehen zu können. Es ist phantastisch!
Es wird dauern, kein Bild für einen schnellen Blick.
Das ist sie - unsere Welt - und wir mittendrin.
Liebe Grüße nach Zürich.
Ute
Werk-Kommentar
Wow, eine wahrhaft turbulente Welt hast du da erschaffen, lieber Eugen, alles im Umbruch, die kleinen Herz-Kinder werden von einem Schilderwald der Ge- und Verbote überhört und rufen nach Hilfe! Für mich ein Zukunftsbild.... Einfach grandios in jeder Beziehung!
Liebe Grüße Dir
Renate
Werk-Kommentar
Lieber Eugen!
Ein tolles Bild in Form, Farbe und Aussage, dazu diese imponierende Größe!!!
LG Renate
Werk-Kommentar
Deine Bildsprache ist auch in dieser Größe ungebrochen und gewaltig. Du lässt die Aussage ungefiltert auf die Leinwand los, scherst Dich nicht um "Kunstregeln", zeigst uns hemmungslos Dein Verständnis von dieser Welt. Sehr beeindruckend. Liebe Grüße - Detlev
Werk-Kommentar
Hallo Eugen, es macht Spaß, sich Deine Bilder anzusehen.
Herzliche Grüße
Renée
Gästebucheintrag
Bedanke mich für den freundlichen Kommentar!
Viele Grüße, Maria Gust
Werk-Kommentar
leben, leben, leben,... sehr interpretationsfähig, skurril, animalisch, freudig...und lebendig...
Ebenso in die traurige "Richtung" zu sehen und zu abstrahieren durch Motive und Farbgebung. Oder philosophisch: von nix kommt wirklich nix...also lebe, lebe, lebe..
LG Andrea
Werk-Kommentar
Ich freu mich, dass nicht nur Deine Drei Rottannen im Anflug sind, lieber Eugen. Schön, Dich bildhaft hier wieder und wundervoll abstrahiert zu sehen. Steht Dir richtig gut!
Ich wünsche Dir ein kreatives Kunstjahr in Wort und Bild.
Mit lieben Grüßen in die Schweiz Ute
Werk-Kommentar
wie wahr.....
heheheheh
vielleicht bis bald
liebe Gruess vom chlöis
von Klaus Kläger
Werk-Kommentar
danke für die einladung.
beeindruckende galerie in toto.
deine letzten werke, in farbe,
finde ich sehr gelungen.
erinnern etwas an basquiat.
gute ausstellung.gruß.
kdschaller
Werk-Kommentar
Lieber Eugen.
Voller Freude lese ich von Deiner bevorstehenden Ausstellung, am 14. September beginnend. Ich sage YES, freu mich sehr mit Dir und wünsche Dir ein Publikum, dass mit allen Sinnen Wort und Bild - WIE DIESES - genießt und ausdrücklich sich den Eindrücken hingibt.
Herzliche Grüße nach Zürich
Ute
Werk-Kommentar
Guten Morgen lieber Eugen.
Das war eine Überraschung gestern - Du kannst Dir sicherlich denken, was ich meine.
Und absolut gern schreibe ich Dir ein ausführlicheres Feedback in persönlicher Nachricht. Ich freue mich ohne Ende.
Damit hast Du voll ins Schwarz-Weiß-Rote getroffen :-). So wundervoll. Danke von Herzen!
Hab ein schönes Wochenende. Liebe Grüße nach Zürich.
Ute
Werk-Kommentar
Immer muss erlaubt sein, Aktionen als Paradoxon zu sehen. Du hast das vortrefflich dargestellt und im Titel benannt. Ist nicht die Darstellung von einem einzelnen ausgehende Gewalt auch gleichzeitig die Darstellung der Gewalt an einem Einzelnen? Wir erkennen uns im Auge unseres schlimmsten Feindes. Ein druckvolles Werk.
Gästebucheintrag
Lieber Eugen,
danke für Deine Kommentare zu September 10th. Gutes gefühl, dass man hier tatsächlich gesehen wird und Leute sich die Mühe machen, etwas zu schreiben.
Du warst der allererste Kommentator, da ich erst seit 10 Tagen bei Artoffer bin. Gefällt mir gut hier. Christine
Werk-Kommentar
Eine herrliche Zusage ans Leben, lieber Eugen, spritzig und voller Fantasie!
LG Renate
Werk-Kommentar
Lieber Eugen, wieder ein beeindruckendes Werk von Dir. Das Licht, welches die Dinge erst sichtbar macht, ist also auch untrennbar mit dem Schatten verbunden, vielleicht möchten deine Wesen über ihre Schatten springen, was physisch unmöglich ist, aber mit der Kraft der Veränderung zur Menschenliebe jederzeit.......
Vielleicht sind es aber auch die kleinen Monster in unseren Köpfen, die untrennbar mit unserem Gewissen verbunden sind......
Ein spannendes Thema!
Herzliche Grüße Dir aus Xanten
Renate
Werk-Kommentar
Lieber Eugen.
Sind es die, die hinter uns fallen oder die, die wir mit uns führen? Nicht greifbar und doch da - wunderbar, wie Du es spielerisch, grafisch umgesetzt hast und sich hier wiederzufinden, ein Kinderspiel.
Danke fürs Sichtbarmachen.
Liebe Grüße nach Zürich
Herzlichst Ute
Werk-Kommentar
Hallo EUGEN !
Ich bin ja auch ein Bewunderer Deiner Kunst. Deine Riesenbilder finde ich sehr mutig.Ja die Gegensätze, es gibt nicht nur yes/no oder gut/böse, schwarz/weiß etc. Hauptsächlich findet doch alles in den Grauzonen statt.
Vielen Dank für Deinen Kommentar zu meinem Bild Nr. 84.
Mit oldenburgischen Grüßen
Jonny
Werk-Kommentar
Lieber Eugen,
ein Werk voller verschiedener und fröhlicher Ideen, die Du toll umgesetzt hast. Eine Reihe von lustigen Situationen kann man hier entdecken und immer mehr ... .
Ein wirklich sehr interessantes Werk, das Du geschaffen hast.
Mit sonnigen Grüßen,
Ulrike
(... und DANKE für Deinen netten Kommentar zu meiner Digital-ART. Ich habe mich sehr darüber gefreut.)
Werk-Kommentar
Lieber Eugen, spannend und farbig! Toll, Frohe Restostern!
Hans-Dieter
Werk-Kommentar
Deine Menschengeschichten auf großem Format kann man wirklich lange betrachten und den Interpretationsmöglichkeiten viel Raum geben. In deiner Stadt ist so viel los, ich habe den Eindruck, es gibt hier fast nur Ecken und Kanten, und wenn mal eine Rundung auftaucht, wird sie eben eckig gemacht..... Für mich hat es viel mit dem Zeitgeist der heutigen Kommunikation zu tun....
Wunderbar und sehr interessant!
Dir frohe Ostergrüße
Renate